Ute-Nochmal kurz wegen der Hipp-Nahrung

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Steppl, 15. Januar 2004.

  1. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Dankeschön Ute

    Ich dachte nur daß da evtl. keine drin ist, weil ich auf der 1er nix von Stärke gelesen habe und bei 2er war sie mit aufgegührt bei Hipp.

    Ich habe jetzt auf die Milumil HA2 gewechselt. Dachte wenn er mit der 1er von Hipp unzufrieden war und mit der 2er gut zurecht kam nehme ich auch bei Milumil die 2er.
    Ich glaube es schmeckt ihm besser. Er trinkt des öfteren 200ml daß hat er vorher bei Hipp nur 2x gemacht.
    Er hat sich heut den ganzen Tag mit dem Stuhl schwer getan. Seit Mittag hat er immer mal wieder gedrückt. Am abend hat es dann geklappt. Aber das ist bestimmt durch die Umstellung oder???Ab wann müßte das denn dann normal klappen? Und wie oft müßte er Stuhl haben. genügt alle 2 Tage? Oder doch schon jeden Tag. Seine Trinkmänge liegt so zwischen 750-850ml. Find ich super. Reicht doch für den kleinen oder?

    Dann wollte ich noch was anderes Fragen. Damit ich es nicht falsch verstanden habe.
    Die von Hipp sagen nur daß die 2er ohne Beikost alleine nicht ausreicht.
    Oder ist bei denen die Zusammensetzung wirklich so daß man noch Beikost braucht und nicht bis zum 6.Monat alleine die 2er geben kann?
    Ich kann mir nur schwer vorstellen daß die einen die 2er Nahrung so machen und die anderen so.


    Vielen lieben Dank
    Steffi
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Steffi,

    bei den Trinkmengen von ca. 800 ml wird bestimmt täglich ein Stuhl kommen - wenn die Umstellung (des Darmes) erfolgt ist. Achte darauf dass du die Päckchen mit dem Aufdruck "prebiotisch" hast. Grüner Stuhl ist in Ordnung :jaja:

    Ich gehe nach den Analysen. Diese sind bei den Milupanahrungen häufig näher an der Mumi als bei anderen Herstellern. Als Beispiel die Eiweißmenge müsste da bei 2 g auf 100 ml liegen. Die meisten Hersteller haben bei 2er Nahrung 2.4 g drin. Je höher das EW desto weiter weg von der Mumi. Bis komplett 6. Monat kannst du zumindest die Milumil HA 2 auch ohne Beikost geben. Egal was Hipp sagt :-D (und denke daran Hipp lebt erstmal von der Gläschenkost ... und bietet alleine für Allergiegefährdete Kinder soviel Unnützes an "nach dem 4. Monat" das muss ja irgendwie an die Menschen gebracht werden. )

    :-> Ute
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Ganz ganz lieben Dank Ute :D

    Justin hat jetzt auch wieder Stuhl. Seit zwei Tagen sind es kleine Würstchen. Entschuldige mir fällt nix anderes ein.
    Er muß zwar ganz schön drücken aber er meckert nicht. Da ist es bestimmt auch in Ordnung.
    Wenn es so bleibt, ist es da besser mit Kürbis anzufangen?Ich werde diese Woche noch abwarten. Mal kucken ob sich was ändert.

    Lieben Dank nochmal
    Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...