@ Ute Milch mischen?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Beate, 26. Dezember 2002.

  1. Hallo Ute,

    Bianca trinkt immer noch Aptamil 1 (früh 200 ml, abends 100 ml). Milchbrei ist völlig out, hat sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr angerührt (nicht mal, als Friedrich von FriMa welchen gegessen hat :) ). Nun habe ich von der Milchbrei-Zeit noch Milumil 2 mit dem Schutz von innen. Die trinkt sie aber nicht :heul: .

    Kann ich Milumil 2 mit Aptamil 1 mischen, so 1:4 Löffel, damit das teure Zeug alle wird und ihre Bifidusbakterien Futter kriegen?

    Viele Grüße
     
  2. hallo beate,

    ich würde die milch nicht mischen. mach zb kartoffelbrei daraus, oder milchreis. (vollkorn)reis weich kochen, dann die milch dazu geben, evtl. auch zimt. babymilch nicht aufkochen! oder 1TL kakao, wenn bianca sowas trinkt, und zwiebackbröckchen oder brotstückchen in die schüssel, anstatt milchbrei. schmeckt lecker und "erwachsen" ;-)

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Gabriela,

    schleicht sich hier wieder von hinten durch die Tür :-D meinst wohl wir merken es nicht :)

    Wir haben dich vermisst :heul:

    Winterschlaf beendet ??????????????????????????
    Was macht dein Charakterkind(er) :-D

    Hallo Beate,

    ich würde es nicht mischen - aber verkochen würde ich sie auf jeden Fall. Auf die paar Vitamine kommt es nicht an - die kriegt Bianca auch ohne Milumil - aber als Grundlage oder Zutat bei z.B. Pfannkuchen, Kartoffelpüree, würde ich es "unterbuttern".

    :winke: Guten Hunger wünscht
    Ute
     
  4. oje, ich koche fast nie mit Milch (und auch sonst nicht sehr oft) :-?

    Außerdem müßten wir ja dann auch Pfannkuchen o.ä. mit Babymilch essen - im Endeffekt essen wir es, und Bianca kostet mal kurz. Milchbrei ißt Bianca in keiner Form, auch nicht als Milchreis, Milch mit Brot o.ä. :( Kartoffelpürre ißt sie zwar, aber wie oft soll ich das machen? (ich mag es nicht!) Und ich habe noch zwei volle Packungen von dem Milumil :heul: .

    Gefrustete Grüße
     
  5. liebe beate,

    nimm einfach die zwei volle packungen milumil und tausche sie um. ich habe mein "stamm-schlecker" wo ich meistens laurins sachen kaufe, die würden mir auch ohne kassenbon umtauschen. du findest bestimmt eine gnädige drogerie. nimmt stattdessen aptamil oder sowas, sag einfach bi will die milch nicht mehr und du brauchst etwas anderes. es muss gehen und du must nicht ewig kartoffelbrei mit babymilch essen :)

    milchigen grüsse,
    gabriela
     
  6. Hallo Gabriela,

    ich wohne doch in Berlin :( . Das klappt hier nicht, und den Kassenbon habe ich nicht mehr. Eher werde ich sie noch bei ebay los, aber mit Porto lohnt es sich nicht.

    Kakao trinkt Bianca auch nicht. Und Kartoffelbrei - die angebrochene Packung hält ja nicht lange :( .

    Was könnte denn passieren, wenn ich die Sorten mische? Sooo groß kann der Unterschied doch eigentlich nicht sein?

    Wie war Dein schnullerfreies Weihnachten? :)

    Viele Grüße
     
  7. hallo beate,

    die unfreundlichsten leute die ich in D traf waren in berlin, ich verstehe schon was du meinst :-? hier gibt es einige mamas die ebenfalls in berlin wohnen, "inseriere" mal in ernährungsforum oder kaffeeklatsch, jemand wird schon milumil brauchen. du verkaufst sie etwas billiger als im laden und dann seid ihr alle zufrieden. sonst fällt mir nur noch pudding ein, wenn du die milch schon kochen darfst, mit utes segnen.


    a) wenn du sie mischst hast du den geschmack verändert, vielleicht trinkt bi das gemisch nicht
    b) eine packung sollte man innerhalb von drei wochen verbrauchen, das schafst du nicht wenn bi nur 1x am tag milch trinkt und du das auch noch mit aptamil 1:3 vermischst
    c) das zeug kostet "nur" 8,50 euro - verschenke sie im schlimmsten fall und du hast eine gute tat vollbracht, bevor du dich und bi mit experimenten ärgerst.
    d) ...oder du beeilst dich mit einem geschwisterchen für bi :-D

    unser weihnachten war super schön und ruhig, habe kurz im kaffeeklathsch geschrieben. JETZT ist es mir etwas zu ungemütlich, weil es mit einladungen vor silvester hagelt. alle wollen noch vor jahresende ein treffen, weil wir ende nächster woche schon ein neues jahr haben :???: ich bin ein silvestermuffel und habe noch nie einen unterschied zwischen 31.12 und 01.01 bemerkt (ausser vielleicht schlafmangel), kann also diese eile vor jahresende nicht verstehen. ich bin auf jeden fall froh wenn auch noch silvester vorbei ist. nicht zuletzt weil danach laurins gebutstag kommt :bravo:

    liebe grüsse und einen guten rutsch, falls wir uns nicht mehr lesen
    gabriela
     
  8. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo Beate,

    wenn die Päckchen noch zu sind und Dir die Schickerei nicht zum umständlich ist, nehme ich sie Dir ab! Christina bekommt nämlich morgens und abends noch 1 Flasche Milumil 2 (ohne Kristallzucker) und ihr schmeckt es gut!

    Kannst Dich ja mal per PN bei mir melden,
    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...