@ute@kim

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von silvia79, 27. Februar 2005.

  1. hallo ute,hallo kim!

    unsere tochter hatte donnerstag den letzten stuhlgang mit hilfe von microklist!hab ihr 3 tage nacheinander microklist gegeben. :jaja:

    jetzt weiss ich nicht ob ich heute doch wieder mit microklist nachhelfen soll oder mit zäpfchen,denn gestern ist sie sogar auf eine trinkmenge von 1030ml :verdutz: gekommen und das muss doch irgendwie mal raus oder?

    was meint ihr was ich tun soll? :hilfe:

    lg
    silvia
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: @ute@kim

    Hallo Silvia,

    nach drei Tagen Mikroklist und bei der Trinkmenge sollte der Stuhlgang alleine kommen.

    Massiere ihr rund ums Steißbein und warte einfach ab.

    Grüßle Ute
     
  3. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    AW: @ute@kim

    Hallo Silvia,

    also du hast wirklich mein Mitgefühl... wir hatten ja auch ein paar Mal hintereinander mit Babylax nachhelfen müssen. Wirklich übel! Ich habe mir auch ziemlich Sorgen gemacht, weil man ja nicht ständig manipulieren kann. Zeitweise wollte ich ja nicht glauben, dass mit Nahrungswechsel etwas bewirkt werden kann, aber bei uns hat die rigorose Umstellung auf BEBA HA 1 wirklich geholfen. Heute hatte Aaron zum zweiten Mal wieder natürlichen Stuhlabgang. Das zeigt, dass die Entscheidung richtig war.
    Leider gibt es ind dieser Hinsicht wohl kein Patentrezept. Vielleicht kann der Kinderarzt mal eine Ultraschalluntersuchung des Darms machen - vielleicht gibt es doch eine Erklärung.

    Ich drücke euch die Daumen :prima: , dass bald Besserung eintritt. Kopf hoch!
    Daniela
     
  4. AW: @ute@kim

    hallo ute!

    am steissbein,oberschenkel und bauch massiere ich sie jeden tag aber sie scheint das nur lustig zu finden!irgendwie nützt bei ihr gar nix.darum mussten wir ja auch schon ins krankenhaus!

    lg
    silvia
     
  5. AW: @ute@kim

    danke ute!!!!hab nochmal längere zeit ihr steissbein massiert und siehe da......sie hats geschafft!

    lg
    silvia
     
  6. AW: @ute@kim

    danke daniela für dein mitgefühl!wie du gelesen hast,hat sies doch geschafft *freu*
    ist auch nicht mehr so dick rausgekommen sondern so wie es sein muss!

    lg
    silvia
     
  7. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ute@kim

    :prima:

    ...es geht bergauf :wink:


    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...