@Ute - Helen trinkt nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Sally, 25. Februar 2005.

  1. Hallo Ute,
    kann sein ich mach etwas frühzeitig die Pferde scheu, aber ich habe ein komisches Gefühl und deshalb will ich dich um Rat fragen.
    Helen hat heute morgen kaum was getrunken, sogar die Brust verweigert. Eigentlich hat sie morgens immer großen Hunger, das sie 8 Stunden durchschläft. Ich habe ihr erst Flasche angeboten, da wollte sie erst gar nicht, dann hat sie 70 ml getrunken. Dann habe ich ihr noch die Brust geben wollen (stille gerade ab, aber 1-2 mal am Tag geht noch), aber auch die hat sie verweigert.
    Kann das Verhalten vom Zahnen kommen? Unten hat sie allerdings schon seit 2 Wochen ihre zwei Zähnchen. Können oben nun schon die nächsten kommen? Kann es so weh tun, dass sie das Trinken meidet oder steckt etwas anderes dahinter?
    Ansonsten war sie eigentlich normal, hat nur etwas gequängelt, aber kein Fieber oder sonstiges. Jetzt schläft sie.
    Danke für deine Antwort im Voraus.
    Liebe Grüße
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!

    hallo sandra,

    es kann vom zahnen kommen, es kann aber auch sein, dass sie etwas ausbrütet.
    wenn du ein komisches gefühl hast, lass lieber beim doc abklären, dass sie keine schmerzen beim saugen hat (ohren-, halsschmerzen...)

    liebe grüße
    kim
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!

    Sally! Schön, mal wieder was von dir zu lesen! Und sonst so, alles klar?
     
  4. AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!

    Hallo Sally, habe Dich schon lange vermisst!!!!!
     
  5. AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!

    Hallo Susa und Marion, ja ich weiß, war schon lange nicht mehr hier, aber ich schaffe es einfach im Moment nicht. Vielleicht wird es ja wieder mal.
     
  6. AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!


    Das wäre schön, ist es so stressig mit den :-? :verdutz: Zweien?
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!

    Hallo Sally,

    schön von dir zu Lesen.

    Es kann so vieles dahinter stecken. Einfach nur eine Phase sein .... Zahnen wie Kim schon schrieb, oder sie brütet etwas aus. Beobachte es weiter - falls sie kränklich ist den Doc schauen lassen - wenn Babys Ohrenschmerzen haben hören sie oft nach kleinen Trinkmengen mit Saugen auf.

    Liebe Grüße
    Ute
     
  8. AW: @Ute - Helen trinkt nicht mehr!

    Danke Ute für deine Antwort. Es ist wieder etwas besser geworden. Aber ich merke erst jetzt, wo ich nur noch 1-2 stille am Tag, wie wenig sie eigentlich trinkt. Bald haben wir U5, da wird sie ja gewogen, aber ich glaube nicht, dass sie zu wenig wiegt. Sie sieht sehr propper aus, hat überhall Babyspeck.
    Heute hat sie z. B. getrunken:

    8 Uhr: ca. 5 min Brust
    11 Uhr: 130 ml Milch
    14.00 Uhr: 130 ml Milch
    18.00 Uhr: 50 ml Brei (sie schafft/will einfach nicht mehr) + 150 ml Milch
    22.00 Uhr: 10 min Brust

    Ich weiß, bestimmt ist es zu wenig, aber sie macht einen zufriedenen Eindruck.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...