@ Ute Frage wegen Essensplan - nicht so dringend -

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von nikmo76, 4. März 2004.

  1. Hallo Ute,

    ich lese hier schon einige Zeit mit und bin echt begeistert. :bravo: Toll das es sowas gibt. Meine Frage ist auch nicht so dringend. Mich interessiert nur ob es bei Niklas so passt mit dem Milchplan 8) bzw. mein Frage wäre ob es normal ist das er morgens so viele Flaschen will? 8O Er ist jetzt Beginn der 10.Lebenswoche.

    1. Flasche - 4.00/4.30 145ml
    2. Flasche - 7.00/7.30 145ml
    3. Flasche - 9.00/10.00 145ml
    4. Flasche - 11.00/12.00 145ml
    5. Flasche - 14.00/15.00 145ml + evtl. 90ml dazu
    6.Flasche - 16.30/17.00 145ml
    7.Flasche - 19.30/20.00 190ml/230ml je nach Hunger
    7. Flasche - 0.00/0.30 145ml


    Meine Hebamme hat gemeint sei ok so, und mein Kinderarzt meinte pro Kilo Körpergewicht 160 - 180 ml Nahrung, bei 6800g vor ca. 10 Tagen wäre also eine Menge von 1088ml normal.

    Hier noch seine Daten:
    Geburt 24.12.2003
    24.12. 3730g 54cm
    25.12. 3400g
    27.12. 3440g
    Entlassgewicht: 3500g am 29.12.
    Gewicht bei U3 am 27.1.2004 5000g und 56cm.

    Vor ca. 10 Tagen von uns gewogen (mit Papa auf der Waage): ca.6800g.
    Leider habe ich nicht mehr, da meine Hebi meinte ich soll mich mit dem wiegen nicht verrückt machen, :???: und das er gut zunimmt würde ich ja sehen. Achja groß dürfte er jetzt so ca. 62cm sein.
    Soll ich pünktlich bzw. darf ich zum 4.Monat mit der HA2 beginnen? Er bekommt momentan die HA1 von Hipp. Welche Milchnahrung würdest du empfehlen, habe hier von ein paar gelesen die wo mit Hipp wohl nicht so zufrieden sind. :-? :-?
    Dann schon mal danke für deine Hilfe. :D :D

    P.S. Das mit dem Avatar funktioniert bei mir noch nicht so. Weiss aber leider nicht warum :-( :-(

    Steffi mit
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Halllo Steffi,

    willkommen im forum :bravo:

    Die Trinkmengen sind prima und die Gewichtsentwicklung ebenfalls :jaja: Ich würde weiterhin nach Bedarf füttern.
    Die Papa-Waage ist aus Erfahrung ziemlich ungenau - aber du kannst davon ausgehen dass dein Kind super zugenommen hat.

    Zwischen 700 - 1000 ml ist alles in Ordnung :-D

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...