@ Ute: Essensplan und evtl. Umgewöhnung

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von MagicMoments, 13. Januar 2004.

  1. Hallo liebe Ute,

    ab heute gehör ich ja zu den Kleinkindmamis :bravo:

    Jetzt wollte ich generell fragen, was Du von unserem Essensplan hälst - allerdings hätte ich den gerne ein wenig verschoben - vielleicht kannst Du mir ja eine Tip geben:

    ca. 10 Uhr: OGB oder Obst
    ca. 14 Uhr: Gemüse, Fleisch, Nudelgläschen
    ca. 20 Uhr Milchbrei
    ca. 3 Uhr: 250 ml Milumil 3

    Wenn er Lust hat gibts Babykekse.

    Zwischen 3 Uhr Nachts und 10 Uhr vormittags braucht er nix und wenn ich ihm was anbiete, wird es weder gegessen noch getrunken. Egal ob Brei, Milch, Obst - keine Chance!

    Jetzt wär es mir aber lieber, wenn er die Nacht durchschlafen würde und evtl. dafür schon früher am Morgen seine Milch bekommt!

    Gibt es da einen Trick, wie man ihn ein bisser umstellen kann (ohne dass er mir gleich verhungert :-D )

    Danke und liebe Grüße
    Sandy
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Sandy,

    herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag :torte: Ich hoffe ihr hattet ein shcönes Fest :achwiegu:

    Der Speiseplan sieht an sich gut aus :-D und dass Du die nächtliche Flasche gerne am frühen Morgen hättest kann ich verstehen.

    Versuche es mal mit der halben Pulverdosis nachts .... dann knurrt morgens der Magen. Dann immer weiter verdünnen und den Magen damit umstellen bis es gegen Morgen ist mit dem Flaschenwunsch.

    Viel Erfolg damit wünscht
    Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...