Ute: du hast mich verunsichert

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Claudia, 23. Januar 2005.

  1. hallo ute!!

    du hast zaza gepostet,daß sie den obstbrei

    Text
    OGB Rezept
    20 g Haferflocken
    1 Tl Öl oder Butter
    100 g Obstmus nach Wahl
    ca. 100 ml Wasser



    das darf auch von den Flocken her nach Bedarf erhöht werden.

    ich dachte es sind nur 10 g flocken (ich nehme reisflocken)????
    kann ich christoph also mehr geben????
    er ist genauso ein dicki wie zazas baby!!

    sein plan ist seit gestern:
    er schläft durch!!!

    zwischen 6 und 7 stillen
    10 uhr stillen
    13 uhr mittagessen (190 g onkel hipp)
    15 bis 16 uhr OGB (aus 10 g reisflocken und 100g mus)
    18 bis 19 uhr stillen

    also kann ich mehr reisflocken nehmen?????
    ich hab auch das gefühl, daß er auch zu mittag mehr essen würde!!!

    UND sind die oGB gläser 190g /z.b. obst mit zwieback oder so/ ausreichend für eine mahlzeit??????


    danke und liebe grüße
    claudia
     
  2. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Ute: du hast mich verunsichert

    Gute Frage, Claudia....

    Grüsse von Dickerli an Dickerli!

    Zaza :)
     
  3. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Ute: du hast mich verunsichert

    Also ich hab bei Julie Flocken und Wasser immer nach ihrem Bedarf erhöht, nur die Obstmenge ist gleich geblieben (1/2 Glas).

    Jetzt sind wir bei 200ml Wasser und 6EL Flocken, und es reicht gerade ;-)
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ute: du hast mich verunsichert

    Ich erhoehe proportional und habe noch nie die Flocken gewogen :-?. Ich wuerde einfach so viel Flocken in die 100 ml Wasser geben, bis die Konsitenz stimmt. Linnea ist bei 110 ml Wasser und 110 gr. Obst angelangt. (Die Obstglaeschen hier haben 113 gr., nicht dass ihr denkt ich hole noch extra 10 gr aus einem neuen Glas...). Angefangen hat sie mit 80 ml Wasser und etwa 80 ml Obstmus. Den Rest gab's dann am naechsten Tag als Nachtisch nach dem Mittagessen.

    Beim Mittagessen wuerde ich anderthalb Glaeser warm machen.

    Lulu
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Ute: du hast mich verunsichert

    Hallo Claudia,

    mein OGB Rezept ist das empfohlene Nachmittagsrezept der FKE ( www.fke-do.de ). Die Mischung 100 g Obst und 10 g Flocken wird als Vormittagszwischenmahlzeit empfohlen nach der Einführung des OGB wenn vormittags noch ein kleiner milchfreier Snack gewünscht wird.

    Grüßle Ute
     
  6. AW: Ute: du hast mich verunsichert

    aha ..

    danke!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...