Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nunzia, 20. September 2007.

  1. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    Also es sind nicht nur die Zähne. Es war wieder eine Horrornacht mit 39,5 Fieber und geweine bis 6,00 Uhr in der früh!! Doch um 8.00 Uhr hatte ich gewissheit.
    Als Ich Giuliano aus dem Bettchen holte lief Ihm Eiter aus dem rechten Öhrchen.
    Bin darauf hin direkt zum KA.
    Diagnose: eitrige Mittelohrentzündung, da aber jetzt das Trommelfell aufgegangen ist und der Eiter abgeflossen, wäre der schlimmste Druck weg.
    Da hat der kleine Mann aber Schmerzen gehabt meinte der Doc.:achtung:
    Und ich blöde Kuh denke das Kind hat Zahnschmerzen.:umfall:
    Jetzt nehmen wir eine Woche Antibiotikum und hoffen das es besser wird!
    Lg Tina
     
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Oje - der arme Wicht :tröst: ich schick mal ganz viele Heilepuster rüber... *Puuuuust*

    LG
    Claudia
     
  3. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Gute Besserung, dem armen, kleinen Mäuserich. :herz:
     
  4. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Oh das tut mir Leid ! Gute Besserung an den kleinen Mann ! Ist ja wirklich nicht immer so leicht, die richtige Diagnose zu stellen !
     
  5. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Danke Claudia die können wir gebrauchen, er weint heute den ganzen Tag, ist echt anstrengend.....
     
  6. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Das stimmt wohl zumal ich noch nicht mal gemerkt habe das er zu erst Schnupfen hatte!!:ochne:

    Kennt sich jemand damit aus ob man auf virbugol zäpfchen Ben u ron geben kann. das letzte war um 16Uhr und wollte Ihn jetzt hin legen?
     
  7. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Guten morgen!
    Das ist mir auch schon passiert! :umfall: Allerdings hab ich den Schnupfen zwar bemerkt, nur als Luca dann anfing bitterlich zu weinen, bin ich dann zum KiA - beidseitige MOE! :entsetzt:

    Wie hast du dich gestern abend jetzt enschieden? Welches Zäpfchen hast du gegeben? Beide zusammen gehen nicht!
    Ich entscheide mich abends immer für die "härtere Variante" ... ich hätte also das Schmerzmittel gegeben, denn ich finde eine ungestörte Nachtruhe sehr wichtig!

    Gute Besserung deinem Süßen!
     
  8. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Ursache geklärt, Gott sei dank!!!!

    Ach, Ohrenschmerzen ist wirklich was arg unangenehmes.

    Hatte ich letztens erst wieder, ich fühle also mit!

    Ich hab übrigens mal gelesen, dass man bei Kindern aussen auf diesen kleinen Knorpel vorsichtig hindrücken kann. Daran erkennt man, ob ein Kind Ohrenschmerzen hat oder nicht. Diese Stelle tut bei Ohrenschmerzen immer weh, wenn man leicht drückt.

    Ich wünsch euch gute Besserung.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...