Unverdaute Nahrung

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Melli 77, 26. Juli 2005.

  1. Was KANN DAS DENN SEIN ???

    :winke: Guten Morgen an alle !!! Hoffe ihr hattet ne ruhige Nacht :schnuller Wir hätten da mal ne frage und zwar fällt mir die letzten drei Wochen ungefähr auf das Kathrin die Nahrung nicht richtig verdaut.Sie bekommt Gläschen 8 und 12 Monate manchmal auch vom Tisch je nachdem was es gibt .Die Kartoffel ;Möhrchen; Bohnen; sind immer unverdaut in ihrer Hose ? Hab beim Ki. Arzt angerufen und er sagt es liegt bestimmt daran das sie nicht richtig kaut aber meiner meinung nach kaut sie gut. Was kann das denn noch sein und was kann ich dagegen tun ?Sie wiegt auch nicht grad viel 8kg kann es sein das sie deswegen nicht zunimmt?? Vielen vielen Dank für eure Antworten :prima: :prima:
     
    #1 Melli 77, 26. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2005
  2. Kennt sich niemand von euch aus damit ???
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Hi Melli,
    ich denke, der KiA hat recht - es liegt am nicht richtig Kauen. Hat sie denn schon Backenzähne, mit denen sie das Essen richtig zermahlen kann ?
    Meine Kleine kaut auch wie ein Weltmeister, aber mit nur 4 Schneidezähnen und zarter Kauleiste :nix: zerquetscht sie das Kartöffelchen eben nur und macht es mit Spucke rutschig. Große Stücke werden dann eben nicht verdaut - und landen "wie neu" in der Windel.
    Dass das was durchrutscht dem Körper keine Kalorien liefert stimmt auch - aber das dürfte ja von der Menge her nicht sooo viel ausmachen, oder ?
    Hilf deiner Kleinen, in dem du viel mit der Gabel oder dem Zauberstab vermatschst und ihr mit dem Löffel gibst. Wir machen gerne an das Gemüse für sie noch extra Butter oder Öl dran.
    LG Schnäuzelchen
     
  4. Hallo,
    ich denke auch, daß es am nicht richtig Kauen liegt.
    Bei uns sieht es auch so aus, daß wir ab und an Unzerkautes am nächsten Tag in der Windel wiederfinden :-? . Wir geben Cedric halt so weit wie möglich noch alles püriert bzw. zerquetscht deswegen.

    Liebe Grüße
    Sliva
     
  5. Danke für eure Antworten...dann werd ich mal wieder alles klein quetschen :farben: Backenzähne sind am kommen.... vielleicht wirds dann besser...... also nochmal DANKE !!!!! :farben:
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Melli,

    das Gewicht stimmt mich auch bedenklich. Schreib mal einen Speiseplan auf - wenn möglich mit Kalorienangabe (von der Glaskost)

    Grüßle ute
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. nahrung kaum verdaut kleinkind

    ,
  2. baby 1 jahr verdaut keine kartoffeln

    ,
  3. mein kind verdaut kein gemüse

    ,
  4. kleinkind verdaut nicht richtig,
  5. kleinkind essen nicht richtig verdaut
Die Seite wird geladen...