Unterschied EDA und PDA???

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Nats, 28. Januar 2009.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    wo liegt denn der Unterschied zwischen EDA und PDA ??
    Ansonsten hab ich auch noch was von einer alternativen Spritze gehört, die man in den Po bekommt, während der Entbindung. Wer hat denn da Erfahrungen und kann mich da mal aufklären? Vor allem die Spritze würd mich interessieren, wie die wirkt.

    LG Nats
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Den Unterschied kann ich dir leider nicht sagen - habe auch keinerlei Erfahrung mit PDA. Allerdings hatte ich bei Josephine auch Spritzen in den Po bekommen.
    Sie sollten mich "beruhigen".
    Fakt ist was ich davon noch weiß das ich "da" war aber irgendwie auch nicht. Ich war "in" mir... war benebelt.
    Was es genau war weiß ich leider auch nicht mehr. . . aber Schmerzstillend war es deshalb trotzdem nicht. Ich habs genauso "mitbekommen". Nur aus einer anderen Sicht.

    Da war mir Johanna's Geburt OHNE diese Spritze angenehmer...

    lg
     
  3. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Soviel ich weiss gibt es keinen Unterschied. :rolleyes:

    PDA wird auch Epiduralanaästhesie (EDA) genannt.
     
  4. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.336
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Ich glaub bei dem einem wird nur was gespritzt und bei dem anderen wird ein Katheter gelegt, bei dem man was nachspritzen kann! Und es wird in andere Lagen gespritzt, glaub ich!

    Hast du schonmal gegooglet???
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Ja ich hab schon gegooglet, aber ich seh den Unterschied eben nicht ;-) Hätte ja sein können, das noch jemand was anderes weiß.
     
  6. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Aber wenn du googelst steht überall dass PDA eben auch EDA genannt wird...hat dir denn die Ärztin von der EDA erzählt? "gwunder"

    @zicke:
    Ich meinte dieser Unterschied ist bei der PDA ( mit Kanal, wo nachgespritzt werden kann ) und der Spinalen ( einmaliges Spritzen ) ...
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Corie in meinem anderen Thread bin ich darauf aufmerksam gemacht worden. Und bei der EDA steht auch was von dem Schlauch zum nachspritzen. Hmm.... ich hab eher die Hoffnung gehabt, mehrere Möglichkeiten zur Geburt offen zu haben.

    LG
     
  8. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Unterschied EDA und PDA???

    Hmmm.......... ich hatte bei Janni auch nen Schlauch zum Nachspritzen, aber da war immer von PDA die Rede :???:
    Ich kenn sonst nur noch eine Pudendusblockanästhesie (ich hoff, das schreibt man so), da bekommt man wohl eine Spritze in den vaginalen Bereich.

    Guck mal hier:
    http://de.mimi.hu/schwangerschaft/pudendusblock.html
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...