Unsere neuen Mitbewohner

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Florence, 31. Dezember 2009.

  1. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Gestern gab es auch bei uns Zuwachs - zwar weniger kuschelig, aber seeehr interessant zu beobachten.

    So kamen sie zu uns:
    [​IMG]


    Heute bewegten sie sich schon etwas ungezwungener in ihrer neuen Heimat:
    [​IMG]

    Sie nennen sich übrigens Cambarellus sp. Hub, eine nordamerikanische Süßwasserkrebsart.
    Wir haben ein Männchen und zwei Weibchen, mal sehen, ob sie Lust haben werden, sich zu vermehren.

    Liebe Grüße, Anke
     

    Anhänge:

  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Unsere neuen Mitbewohner

    :verdutz:

    :herzchen:

    Die sehen ja so was von putzig aus!

    Habt ihr in dem Aquarium (oder ist es doch ein Terrarium?) auch Fische?

    Bin mal gespannt auf weitere Bilder!


    :winke:

    Rosi
     
  3. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Unsere neuen Mitbewohner

    Wow das kann ich mir sehr gut vorstellen dass das seeeeeehr interessant ist die Tierchen zu beobachten .....
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Unsere neuen Mitbewohner

    Coool! Ich arbeite innerlich ja auch an nem größeren Aquarium, da würde ich die dann auch einplanen :jaja:
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Unsere neuen Mitbewohner

    Die drei sitzen in einem kleineren Becken allein (ok, ein paar Schnecken gibt es halt noch).
    Wir haben ein größeres Becken mit Fischen und Garnelen, da würden die Krebse den Jungtieren aber nachstellen. Dewegen sind sie in "Einzelhaft", da vermissen sie aber auch nichts und können sich frei entfalten.
    Ist schon lustig, es hat keine 24 Stunden gedauert, und schon hat jeder Krebs sein Revier abgesteckt und verteidigt es mit hoch erhobenen Scheren...
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Unsere neuen Mitbewohner

    Boahhhhh sind die toll! Mal sehen, wir haben noch kleine Becken über.

    Da muss ich mich doch glatt mal informieren....
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Unsere neuen Mitbewohner

    Susa, wenn Du fertig geplant hast (oder vielleicht sogar noch viel eher... :-D) würde ich Dir einen Besuch bei Mr. Krabs in Köln (www.mr-krabs.de) empfehlen.

    Ein Laden von Liebhabern für Liebhaber, die, was die Auswahl an Wirbellosen angeht, kaum zu schlagen sind. Sehr freundliche, hilfsbereite Leute, deren Rat bisher nie falsch war, erstklassige Tiere und faire, wenn auch nicht billige Preise.
    Da fahren wir eigentlich fast immer hin, wenn wir Garnelen oder Krebse gucken oder kaufen wollen.

    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...