Unsere neue Mitbewohnerin

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Nats, 28. November 2008.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    wir haben jetzt unseren Schlangenbesatz aufgerüstet ;-)

    Das ist eine Albino-Tigerpython-Dame namens Snow.
    Frisch gehäutet in neuem Glanz.
     
    #1 Nats, 28. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2009
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Unsere neue Mitbewohnerin

    *schüttel*

    Ich werde das nie verstehen finde Reptilien aber schon auch interessant.

    Wir waren vor kurzem auch im Reptilienzoo hier bei uns und im Zoo schauen wir die gerne an.....

    Nie im Leben wollte ich die aber zuhause haben :) !

    Freut mich trotzdem für Euch, wenn Ihr Euch freut :)
     
  3. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Unsere neue Mitbewohnerin

    Boh wahnsinn

    Die würde ich auch gerne haben aber ich darf ja nicht von den Kids aus.
    Viel Spaß damit

    LG
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Unsere neue Mitbewohnerin

    Och Sandra, wenn ich ehrlich bin wollte ich Anfang des Jahres auch noch keine Schlange haben. Mein Mann aber schon seit Ewigkeiten. Er hat ich dann einfach überrumpelt und irgendwann hatten wir dann unsere 4 Jahre alte Köpi. Aber seitdem bin ich infiziert und finde Schlangen immer besser. Das einzige was mir nie reinkommen würde wären Spinnen....*örks*
    Mein Traum wäre noch eine Albino-Königspython, aber die werde ich mir wohl nie leisten können *heul*

    LG Nats
     
  5. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Unsere neue Mitbewohnerin

    Im Zoo war so eine beige mit Hörnchen auf der Nase :) irgendeine Sand... Viper... die fand ich ja auch ganz schön.

    Aber als Haustier???

    Da ist mir eine Katze oder was anderes " warmes:) " lieber!!


    Warum, was kostet die Albinodingens?
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Unsere neue Mitbewohnerin

    Also ich hab eine "günstige" gesehen für 790 € aber ansonsten kosten die mindestens 1000€ . Kommt eben drauf an woher und welche Musterung.


    Was "warmes" haben wir ja auch mit unseren Meeris, Rennmäusen, Hund, Wellis ;-)
    Da kann dann ruhig auch mal was anderes bei sein :winke:

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...