unsere AQ - Bewohner

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Conny, 6. Februar 2007.

  1. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    :winke:

    Hier also mal unsere "besonderen" Aquarien-Bewohner. Wir haben zwei AQ´s - eines mit 200 Litern und eines mit 54 Litern. Im 200 Liter Becken halten wir Malawibuntbarsche (2 Pärchen), einen Skalar, 2 blaue Fadenfische, 2 Antennenwelse, 5 Pandapanzerwelse, noch ein paar rote Phantomsalmler und unsren Mr. Crabbs :hahaha: - ein blauer Floridakrebs (Procambarus allenii) - der das ganze AQ von vorn bis hinten umgräbt :umfall: .

    Im 2. Becken ist unser Platy - Nachwuchs, der letztes Jahr im Sommer zur Welt kam. Die beiden Mamas gibts leider nicht mehr :( . Dafür ca. 20 quitschfidele, bunte Platy-Kinder.
    In diesem Becken befindet sich u.a. noch eine Blaue Monsterfächergarnele und ein orangener Zwergflusskrebs.
    Der Krebs ist immer in Action - zeigt sich gerne und ist überhaupt nicht scheu. Die Garnele hingegen ist rein nachtaktiv und unter Tags nur in ihrer Unterkunft anzutreffen.

    Ich hab ein paar Fotos geschossen, soweit es möglich war. Die Biester bewegen sich einfach zu schnell :weglach: .
    Viel Spaß beim Gucken!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1 Conny, 6. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2009
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.727
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: unsere AQ - Bewohner

    Wow, sind die Platys groß geworden. Das letzte Mal waren das doch noch kleine Kommas, oder?
     
  3. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: unsere AQ - Bewohner

    Sehr beeindruckende Bilder.
    Sehr interessant :bravo:
    Danke fürs Zeigen :winke:
     
  4. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: unsere AQ - Bewohner

    Wunderschöne Tiere ...

    Wir haben leider nur ein 54 Liter Becken, aber wir liebäugeln auch mit einem 200 Liter Becken. Aber die sind ja mit Unterschrank so teuer.

    Mein Mann hat gestern zwei Zwergmaulwelse geholt und zwei blaue Krebse. In dem Namen kommt zwar auch was mit Florida drin vor, aber so wie deiner sehen die nicht aus, eher kleiner. Vielleicht wachsen die ja noch.
     
  5. Dajana

    Dajana Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    6.184
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rostock
    AW: unsere AQ - Bewohner

    tolle bilder das erste gefällt mir am besten
     
  6. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: unsere AQ - Bewohner

    Ach Conny, du scheinst dich ja recht gut mit Aquarien auszukennen. Kannst du mir vielleicht ein paar gute Bücher zu dem Thema empfehlen?

    Irgendwie haben wir da nicht so ein gutes Händchen für bzw. bei mir würde es schon hinhauen, wenn mein Mann nicht immer dazwischen funken würde :umfall:

    Uns gehen ständig die Pflanzen kaputt und auch haben wir sehr oft grüne Scheiben.
    Ich sag ja immer zu meinem Mann, wir müssen erstmal das Aquarium ins Gleichgewicht bringen, bevor wir die Fische etc. rein setzen, aber nein ... er macht gleich alles sofort :umfall: Na ja ...

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.727
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: unsere AQ - Bewohner

    Rebecca, also ICH hab mal gelernt, dass man das Aquarium erst 4 Wochen laufen lassen soll, bevor man Fische reinsetzt und dann nach und nach Bewohner ansiedeln und nicht alle auf einmal.

    Bei einem kleinen Becken sollten entsprechend wenig Fische rein. Grüne Scheiben kannst du produzieren, wenn du das falsche Licht im Lichtkasten hast und / oder wenn das Becken Sonnenlicht bekommt. Im Bezug auf kaputte Pflanzen würd ich in erster Linie erstmal das Licht prüfen.
     
  8. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: unsere AQ - Bewohner

    Rebecca, ich denke das sind dieselben Krebse, die wir haben. Die wachsen sicher noch. Und nicht erschrecken wenn du plötzlich meinst, dir wär einer verreckt - das ist lediglich die Hülle, die häuten sich anfangs sehr oft! Samt Scheren und so.

    Die Einlaufzeit ist schon sehr wichtig - aber dass dir die Pflanzen kaputt gehen kann auch andere Ursachen haben. Entweder passen sie nicht in dein AQ mit den Werten oder du hast zuwenig Dünger drin. Oder es fehlt an CO2!

    Ich würd das Wasser mal von einem Zoohändler in deiner Nähe messen lassen - von vorn bis hinten - auch Sauerstoff und eben Kohlendioxidgehalt. Das ist das A u. O für die Pflanzen.

    Ansonsten halt vielleicht die Röhren auswechseln, wenn sie schon recht lange im Betrieb sind, verlieren sie auch an Stärke.
    Und die Beleuchtungszeit ist auch noch wichtig. Wielange lasst ihr das Licht an? Habt ihr mittags ne Pause dazwischen?

    Andrea, jaaaaaa das sind DIE Platys, die man kaum erkennen konnte. Es haben kurioserweise tatsächlich nahtlos alle überlebt. Kaum zu glauben, was?!

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...