Unser Wasserbett - Heizung kaputt!!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Kristina, 1. September 2005.

  1. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo !

    unser wasserbett heizt nicht mehr (nach fünf jahren grummel!!) und
    jetzt brauchen wir eine neue heizung
    zwei stück a 210 eur.
    jetzt hab ich bei ebay geschaut, bei denen kostet eine bloss 70 eur.
    wär ja immer noch genug. aber ich trau mich nicht so ganz mit dem einbau

    hatte das jemand von euch auch schon?

    das ganze muss dringend gemacht werden, sonst verkühl ich mich wieder (trotz schlafanzug und wolldecke schämmichsomittenimsommer...)
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    welche heizung benutzt ihr denn ??
     
  3. Yanniks Mama

    Yanniks Mama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    Hallo!

    Wasserbett....... :bravo:
    würd ich nie wieder hergeben!! :prima:
    Könnt ihr denn die Heizung selber austauschen?
    Liebe Grüße von Gabi
     
  4. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    laut angabe vom ebay-verkäufer kein problem
    ist bloss eine matte die untergelegt wird

    das große problem ist ich muss das ganze bett ablassen (1,80 x 2,20)

    hat das schon mal jemand gemacht? brauch ich da eine pumpe?
     
  5. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    zum ablassen würde ich schon eine pumpe nehmen geht schneller als nur mit schlauch und dann ansaugen.. wichtig ist hinterher wieder auffüllen und gleich entfüften und konditioner rein..
     
  6. Hallo!

    Wir mußten durch einige Umbau- und Umräumaktionen ständig unser Wasserbett ( 2,00 +2,20 ) abbauen, also auch entleeren.
    Das ist eigentlich ziemlich einfach.
    Und eine Pumpe brauchst Du nur, wenn Du kein Gefälle hast.
    Wir haben den Schlauch immer aus dem Fenster ( 1 OG ) gehängt, unten angesaugt und dann lief das Wasser raus.
    Zu Zweit konnten wir dann die Riesen-Matratze tragen.
    Beim Aufbau mußt Du nur darauf achten, dass die Matratze faltenfrei liegt.

    Wenn Du noch Fragen hast, dann steh ich gern zur Verfügung!

    LG
    Maren
     
  7. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    also wir haben ein Wasserbett mit 8 Kammern, Vorteil das man das Bett leicht selber abbauen kann und wo anders aufbauen kann.
    Dazu haben wir nur 1 Heizung und diese quer gelegt somit heizen sich alle Kammern auf. Ich muss sagen wir haben auch noch nie Probleme gehabt das den einen Friert und der andere schwitz also eine Heizung reicht vollkommen.
    Das hat uns übrigens der Verkäufer geraten mit der Heizung und meinte wir sollten es Probieren und wenn es nicht klappt kann man sich immer noch die zweite Heizung kaufen.
    Wenn Du in Ebay kaufen solltest dann nur wenn er eine Rechnung ausstellt und Garantie drauf gibt und er nach zu vollziehen ist wo er her ist. Ansonsten lass es ohne Rechnung und Garantie ist es zu gefährlich.
    Ansonsten schnellen kauf damit Ihr nicht Friert ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wasserbett heizung defekt was tun

    ,
  2. wasserbett heizung defekt

Die Seite wird geladen...