Unruhige Nächte

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Sonja Heinisch, 1. Juni 2006.

  1. Hallo,
    unsere Lara hat bis vor kurzen immer durchgeschlafen, doch in letzter Zeit wacht sie nachts des öfteren auf und schreit und lässt sich nur langsam beruhigen. Anfangs dachten wir es wären die Zähne, die ihr schmerzen, jedoch bekommt sie Globoli+ Zahngel.
    Weiters sind wir unentschlosssen,ob wir sie dann aus dem Bettchen nehmen und zu uns ins Bett nehmen sollen, das sollte aber dann nicht zur Gewohnheit werden. Wir sind ratlos. Tagsüber ist sie ein zufriedenes und aufgewecktes Mädchen.

    Hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Unruhige Nächte

    Huhu,
    also bei uns half eins: Familienbett :jaja:

    In seine bett ein geheule und geschreie und nun bei uns? Ruhe.
    heute nacht hat er sogar wieder von 1930 bis 500 durchgeschlafen. Gab es seit Wochen nimmer

    sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...