unregelmäßiger Tagschlaf

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Nörr Sabine, 13. Februar 2003.

  1. Hallo Regina,
    hab eigentlich kein richtiges Problem, aber mich würde folgendes interessieren. Unsere Maus hatte einen tollten Tagesrhythmus.

    7:30 aufstehen Flasche
    9:00 11/2 Std Nickerchen
    11:30 Mittagessen 1 1/2 Std Schlafen
    15:30 OG-Brei
    17:00 1/2 Std Nickerchen
    19:00 Milchbrei
    19:45 Bett
    Dann ging tagsübr nix mehr mit regelmässig. Sie war immer nu 1/2 Std im Bett und das wie sie halt gerade müde war. Meist 2x am Tag.

    Seit sie sich dreht und wendet, robbt und auf allen 4ren steht ist sie alle 2-2 1/2 Std kaputt, nickt aber nur so rum
    ca. 9:15 1/2 - 1 Std, nach dem Mittagessen isst sie eigentlich kaputt, aber nicht richtig müde. Leg ich sie hin, geht ne halbe Stunde, tu ichs nicht, ist sie grantig. Nachmittag reichts nicht lange dann ist um 16:00 ein Nickerchen nötig und um 17:30 muß ich sie nochmal hinlegen, sonst isst das Essen ein Theater. Und zur Zeit ist mit geregeltem Tagesablauf gar nix mehr drin. Wenn sie knatscht gehts ins Bett bis zu 4x ne halbe Stunde. Total doof.

    Irgendwie finde ich keinen Tagesrhythmus für sie. Vielleicht kannst du mir helfen? Alle Anderen dürfen nat. auch erzählen.

    Grüßle Sabine
     
  2. Hallo,

    leider habe ich keine Antwort parat, dafür aber exakt dasselbe Problem und bin daher schon sehr auf Reginas Antwort gespannt.

    Viele liebe Grüße von einer Leidensgenossin.
     
  3. Hallo Sabine(s),

    wahrscheinlich stehe ich auf der Leitung, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass da doch trotzdem ein ganz guter Rhythmus drin ist :???: - nur die jeweiligen Schlafzeiten sind etwas kürzer als vorher, was aber einfach altersgerecht ist. Die Kleine ist jetzt einfach nicht mehr ganz soviel müde wie noch vor ein paar Wochen und die Umstellungszeiten sind manchmal ein bißchen konfus bis sich alles wieder organisiert. Also für mein Gefühl klingt das ganz in Ordnung!
    Übrigens ist die Süße für ihr Alter ja total fix, wenn sie jetzt schon robbt und auf alle Viere geht. Das muss natürlich auch alles bewältigt werden - Entwicklungsschub und so..... - Ihr kennt das ja :jaja:

    Liebe Grüße

    Regina
     
  4. Hallo Regins,
    deswegen meinte ich ja k"kein richtiges Problem". Ich muß sie halt hinlegen, wenn ich merke sie ist müde. Heute zB. hab ich sie extra erst um 10:00 ins Bett, in der Hoffnung, sie schläft etwas länger ( Mittagsschlaf vor dem Essen). Nix, nach ner halben Stunde ist sie da! Nach dem Essen, so 12:00, brauch ich sie jetzt nat. nicht hinlegen. Ich hoffe halt, daß sie einmal am Tag länger schläft, und das dann auch länger als 2,5 Std. vorhält.
    Tja, fix ist sie! Bin gespannt, wie fix sie noch auf alle viere kommt.
    Grüße Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...