ungewöhnliche Frage hab...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rona Roya, 21. Oktober 2010.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    eine Freundin von mir hatte vor kurzem einen Autounfall, zum Glück nicht schlimm und der Hund, der auch im Auto saß hat auch nichts mit abbekommen.

    Jetzt würde mich mal interessieren, was passiert eigentlich mit den Hunden, die bei richtig schweren Verkehrsunfällen dabei sind? Wer kümmert sich dann um sie wenn Herrchen/Frauchen das nicht mehr können? Kommt so eine Tier- Ambulanz? Wo kommen dann die Hunde hin?

    Meine Freundin wußte das auch nicht, und es würde sie auch interessieren...

    Liebe Grüße
     
  2. AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Ich vermute mal, dass die Tiere bei Verwandten oder Bekannten unterkommen. Und wenn das nicht geht, sicher ins Tierheim. Die haben dort ja auch eine Pflegestation!
     
  3. AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Das Tierheim nimmt als erstes solche tiere auf und versucht den besitzer zu ermitteln. Deswegen wenn man mit dem Tier unterwegs ist immer eine besitzeridentifikation am halsband oder so anbringen
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Entschuldigt meine Gefühllosigkeit, aber da die wenigsten Hunde angeschnallt fahren, muß man sich wahrscheinlich in so einem Falle gar nicht mehr kümmern... das übernimmt dann die Tierkörperbeseitigungsanstalt.

    Salat
     
  5. Colli

    Colli Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Hast du schlechte Laune heute Frau Salat:hahaha:

    Entweder der Tierarzt kommt oder die Polizei nimmt das Tier vorübergehend mit auf die Wache wenn denn ein Zwinger vorhanden ist.

    LG Nicole, die nur mit angeschnalltem Hund fährt:winke:
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Mein Info ist, dass es auch gar nicht erlaubt ist ohne Hundegitter, oder eben Hund angeleint/geschnallt zu fahren....

    Aber die Frage war ja, was geschieht, wenn der Hund verletzt wird, wer sich dann am Unfallort kümmert, und was dann passiert.... das weiß ich allerdings auch nicht.
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Wenn ein Hund bei einem Unfall verletzt wird verständigt die Polizei den zuständigen Tierarzt, der dann die weiteren Schritte (Tierklinik, Tierheim oder schlimmeres) einleitet.
    Ein Hund kann übrigens nicht nur verletzt werden wenn er unangeschnallt IM Auto ist, er kann auch durchaus vor ein Auto laufe.

    Leider spreche ich da aus Erfahrung
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: ungewöhnliche Frage hab...

    Hm... neee. Schlechte Laune eher nicht, sagen wir mal, so sehr "feriengestreßt", daß der Weichspüler schon fast aufgebraucht ist.
    Löblich!
    Ich glaube übrigens, daß die wenigsten Hunde einen Aufprall am Hundegitter überleben würden. Das ist eher, damit dir nicht noch ein 50-Kilo-Brocken im Genick sitzt.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...