Und ich bin immer noch da

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Melanie, 20. Januar 2005.

  1. Hallo,

    tja, Pünktchen wollte wohl kein Steinbock werden, denn mein Bauch ist immer noch da.

    Gestern beim FA ziemlich heftige Wehen (CTG schlug bis 130 aus), Mumu ist auch ein bißchen weiter auf gegangen, aber sonst nichts.

    Tagsüber hatte ich immer wieder ein bißchen dunkles Blut in der Slipeinlage. Abends hab ich dann nochmal den Cocktail (nach Anraten meines FAs genommen). Zwei Stunden später hat sich mein Darm ohne hegliche Krämpfe entleert und ich hatte ein paar leichte Wehen.

    So gegen 12 Uhr bekam ich dann wieder diese heftige Wehen wie morgens auf dem CTG, aber irgendwie anders. Nicht so mit periodenähnlichen Schmerzen, sondern ein heftigen Zusammenziehen, so dass ich dachte, meine Haut reizt, so extrem, das ich dachte, meine Haut und Bänder reissen. Aber die ganze Zeit blutigen Scheim! Und Püntkchen drehte den Kopf so schön auf dem Mumu, als wenn es mithelfen wolle.

    Um halb drei war ich es dann satt und ließ mir ein Bad ein. Das musste leider was warten, denn ich hatte ziemlich heftige Darmkrämpfe und Durchfall. Ich glaube kaum, dass das noch vom Cocktail kam, wohl eher vom Pudding oder vom Apfelsaft. Mein Kreislauf ging in die Hose und ich konnte bei den Krämpfen kaum noch erkennen, ob es Wehen sind oder vom Darm kommt. Genau wie beim Pressen. Horror pur.

    Nach der Badewanne war dann Ruhe und ich hab mich einfach schlafen gelegt. Jetzt bin ich nicht nur gefrustet, sondern langsam kommt die Angst vor der künstlichen Einleitung wieder. Da sind soviele Ärtze, KH und der ganze medizinische Kram, wovor ich fast panische Angst habe. Das ist alles so unnatürlich. :-(

    Jetzt werde ich dann mal heute mit meiner Hebi telefonieren, wie lange das KH mir Zeit gibt, bis sie einleiten. Und wie es dann mit der Wasser- und ambulanten Geburt aussieht. Vielleicht kann sie mich etwas beruhigen. Morgen dann wieder CTG und der nächste Termin wäre dann Montag, Tag 10. :-? Langsam hab ich das Gefühl, da stimmt was nicht, dass es nicht rauskommen kann. Darüber werde ich dann mal mit dem FA reden (der es wohl kaum noch glauben kann, dass ich schon wieder auf der Matte stehe).

    Melanie
     
  2. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.156
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Und ich bin immer noch da

    Mensch Mädchen, haben sie dich vergessen !!
    Eigentlich heisst es ja, es ist noch keines drin geblieben, aber wer weiss, irgendwann ist immer das Erste Mal !

    Spaß beiseite, ich drück dir die Daumen, dass du es bald mit einer wunderschönen Geburt hinter dir hast. Alles Gute !

    liebe Grüße
    Bärbel
     
  3. Stillmaus

    Stillmaus Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Und ich bin immer noch da

    Liebe Melanie!

    Wünsche Dir auch alles Gute und dass Du die Warterei bald hinter Dir hast.
    Ich weiss, wie es ist. Das kostet alles ziemlich viel Nerven und man macht sich alle möglichen Gedanken.
    Probiere Dich nochmal irgendwie abzulenken (haben wir auch gemacht).

    Trotzdem alles Gute und eine schnelle schöne Geburt.
    Halte noch ein bisschen durch.

    Ganz liebe Grüße
     
  4. AW: Und ich bin immer noch da

    Das wird schon noch, nicht verzagen...

    Mitleidige Grüße
     
  5. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Und ich bin immer noch da

    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute für die Geburt und dass Du nicht mehr so lange warten musst!


    Liebe Grüsse, Steffi
     
  6. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Und ich bin immer noch da

    Hallo Leidensgenossin - ich bin auch noch da und nix regt sich :-(

    Ich werde morgen mal die Gyn interviewen, wie es weiter gehen soll - ich kann nämlich bald nicht mehr :-(

    Eigentlich hast Du doch schon ganz schöne Anzeichen (im Gegensatz zu mir - ich habe nur Schmerzen wegen meines Gewichts (+20kg :bissig: ) und der Unbeweglichkeit, aber keine Wehen o.ä.)

    Auf bald!
    Meike
     
  7. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Und ich bin immer noch da

    Ui, :tröst: ich wünsche Euch Beiden, dass es bald "schlüpft". :-o

    Ich denk an Euch - und ein kleines bisschen beneide ich Euch auch :jaja:

    :bussi:
    Katrin
     
  8. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Und ich bin immer noch da

    Drücke Euch ganz, ganz fest die Daumen das es bald losgeht.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...