Und es stimmt doch-Sport ist Mord!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tanja1980, 3. März 2008.

  1. Tanja1980

    Tanja1980 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobaländle
    Hallo,
    langsam glaube ich es immer mehr!!!

    Nachdem GG letzten Oktober eine übele Fingerop hatte mit mehrfachen Brüchen und Abrissen kann er nun nicht mehr ins Tor stehen (er ist leidenschaftlicher Fussballer)
    Nun will er seine "Karriere" natürlich noch nicht aufgeben (schade eigentlich) sondern versucht sich als Feldspieler.
    So hatte er doch gestern glatt seinen ersten Einsatz als Libero- und mit was kommt er heim???
    Sein Knie tut ihm weh und ist an der Seite inzwischen blau geworden. Seltsamerweise schmerzt es nur im Ruhezustand, sobald er ins gehen kommt wird es besser. Er meint es sei nie und nimmer das Kreuzband, aber ich trau der Sache nicht- und zum Doc geht er auch nicht (ist mit dem Finger damals auch erst nach 3 Wochen und zwei weiteren Spielen gegangen als es gar nicht mehr ging)

    Hat jemand Erfahrung mit einem Kreuzbandabriss? Wie äußert sich das?
     
  2. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Und es stimmt doch-Sport ist Mord!!

    ich würde zum doc humpeln. und überhaupt: fußball ist kampfsport der übelsten art, da sind gerissene kreuzbänder an der tagesordnung :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...