Uncooler Rucksack *augenverdreh*

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von belladonna, 21. August 2012.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo,
    ich glaube, ich muss mich doch bald im Pubi-Forum anmelden... :cool:

    Meine Große macht mich mal wieder wahnsinnig... diesmal geht es um ihren Schulrucksack. Mitte der 4. Klasse haben wir ihn ausgesucht, extra einen Eastpack Bookworm, weil der eben nicht mehr dieses eckige Ranzen-Design hat, sondern wie ein "erwachsener" Rucksack aussieht und auch entsprechend "erwachsene" Designs hat. Christinas ist schwarz-lila-weiß kariert, also wirklich nicht kindlich. Als er gerade gekauft war, hat Christina mir auch die Hölle heiß gemacht, weil sie ihn gleich nehmen wollte und nicht erst bis zur 5. Klasse warten, während ich darauf bestanden habe, dass sie ihren Scout noch bis zu den Ferien nimmt, damit der neue Rucksack nicht gleich ruiniert wird.
    Dann hatte ich fast ein Schuljahr lang ein glückliches Kind, bis Christina ca. im Mai/Juni im Keller meine alte Umhänge-Schultasche entdeckt hat, schwarz in Lederoptik. Die ist noch ziemlich gut in Schuss, weil ich sie mir erst fürs Studium gekauft hatte und danach kaum noch gebraucht habe. Seitdem liegt sie mir in den Ohren, dass diese Tasche doch viel cooler wäre als ihr blöder Rucksack und dass sie meine Tasche für die Schule haben will. Angeblich hat kaum noch ein Mädchen aus ihrer Klasse einen Rucksack, nur die ganz "Uncoolen" (und die Jungs, die in dieser Hinsicht wohl indifferenter und damit vernünftiger zu sein scheinen), und da Cool-Sein für Christina immens wichtig ist, macht sie mir jetzt hier den Affen, dass sie unbedingt die Tasche haben will. Ihr Totschlag-Argument gegen meine Predigten über schwere Taschen auf einer Schulter und daraus resultierende Haltungsschäden ist, dass sie die Tasche ja nur vom Fahrradständer ins Klassenzimmer und wieder zurück tragen muss, und sie verspricht hoch und heilig, im Winter, wenn sie laufen muss, wieder auf Rucksack umzusteigen... :umfall:

    Und nu? Soll ich nachgeben und sie es mit der Tasche probieren lassen? Oder weiter auf Rucksack bestehen und Tag für Tag Diskussionen führen, bis sie dann irgendwann ohne Erlaubnis mit Tasche losfährt??? :???:

    Ich krieg die Krise... :cool: :umfall:

    Vorpubi-geplagte Grüße,
    Bella :blume:
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Hm, ich find ja, dass sie einen sehr vernünftigen Vorschlag gemacht hat. Sommers mit dem Fahrrad die Tasche, Winters den Rucksack. So sind doch eigentlich alle Wünsche unterm gleichen Dach :zwinker:

    :winke: J.
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Bella, das erinnert mich an eine kleine Katja! :mrgreen:

    Hilft dir jetzt nicht wirklich, oder? :oops:

    Also ich hätte vermutlich kein Problem damit, wenn mein Kind meine alte Tasche als cooler empfindet. :hahaha:
     
  4. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Jaja, Ihr habt ja recht... :rolleyes: :-D
    Sie erinnert mich auch stark an die kleine Bella - ich hatte mir zur 5. Klasse glühend einen nicht-Scout-Ranzen mit ledernen Trageriemen (von denen einer zum Einhaken war) gewünscht und habe ihn vielleicht bis Mitte 6. Klasse genommen... :cool: Danach habe ich mich durch alle möglichen alten Taschen und Koffer meines Vater probiert (Rucksäcke waren damals irgendwie noch gar kein Thema), bis ich mich in der 9. Klasse auf dem Flohmarkt in eine alte (und eigentlich völlig unpraktische, da rel. klein und innen ohne Unterteilung) braune Leder-Aktentasche verliebt habe, die mich dann auch bis zum Abitur begleitet hat (mit Ausnahme des USA-Jahres, wo ich mich der Rucksack-Kultur angeschlossen hatte). Tja, der Apfel fällt halt nicht weit vom Stamm :oops:

    Tja, was soll ich sagen, während ich hier mit Euch schnullere, hat mein liebes Töchterlein eh schon alles umgeräumt und sich eben stolz mit ihrer coolen Tasche präsentiert! :) Nun denn, soll sie damit glücklich werden...

    Ich hoffe nur, dass sie dann im Winter wirklich wieder auf Rucksack umsteigt! :nix:

    LG, Bella :blume:
     
  5. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.336
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Ich musste hier auch schmunzeln, ich hab auch ständig meine Taschen gewechselt, aber das war meinen Eltern irgendwie immer egal. :heilisch:

    Aber wegen dem Rucksack im Winter tragen, fiel mir gerad ein, dass ihr ja einen Vertrag aufsetzen könnt. Hm??? Dann habt ihr doch beides vereint. Sommer=Tasche und Winter = Rucksack!
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Der Punkt würde MIR die allermeisten Probleme bereiten, wenn sich meine Tochter an meiner Tasche vergreifen würde, ohne das das Thema endgültig diskutiert ist. Die Tasche selbst - nun ja - ich hoffe meine bleibt noch lange beim Rucksack. ;) Ist rückenfreundlicher.
     
  7. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Naja, sie hat sich ja nicht wirklich an meiner Tasche vergriffen, da sie selbige eh schon in ihrem Zimmer hat - für solche Gelegenheiten wie letzten Schultag, wenn fast nichts zu tragen ist, oder um mal "cool" irgendwelche Sammelalben zur Freundin zu transportieren. Im Keller vermodern braucht die Tasche ja auch nicht und ich habe in absehbarer Zeit eh keine Verwendung mehr dafür.
    Und die Diskussion um die Verwendung dieser Tasche als Schultasche geht ja auch schon 'ne Weile, nur dass sie jetzt eben Nägel mit Köpfen gemacht hat! :)

    LG, Bella :blume:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Uncooler Rucksack *augenverdreh*

    Ok, wenn die eh freigegeben war ... das kam beim ersten Posting nicht so raus. :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...