Umzug?

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Semmel, 5. Oktober 2011.

  1. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    Hallo,

    wir überlegen, als Familie zum Arbeitsort von Joni's Vater zu ziehen.
    Jetzt ist Joni aber gerade erst eingeschult worden.

    Geplant war, das ganze zum Ende des ersten Schuljahres abzuwickeln.
    Nun bin ich aber unschlüssig und denke, das es zum Ende der Winterferien auch gehen würde., denn ich bin dieses ewige hin-und her echt leid.
    Meine Überlegungen sind, das die Kinder dann noch nicht so viele feste Freundschaften geschlossen haben und sie mit dem Lernstoff noch nicht so weit auseinander sind.

    Habt Ihr da mal ein paar Ideen und Erfahrungswerte für mich?
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.849
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Umzug?

    Meine Kinder haben letztes Jahr im Februar die Schule gewechselt (nach dem Zwischenzeugnis) ohne Umzug, und das hat super geklappt, ich sehe da wenig Unterschied ob Ihr zum Halbjahr oder Jahresende wechselt..., eher würde ich sagen umso früher umso besser.

    Lg
    Su
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Umzug?

    Meine beste Freundin ist ( :( ) letztes Jahr in den Weihnachtsferien in ein anderes Bundesland gezogen, die Kinder hatten keinerlei Eingewöhnungsprobleme. Schulisch haben sie sich eh verbessert und beide Kids sind inzwischen eh voll integriert.

    :winke:
     
  4. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Umzug?

    Danke Euch!

    Joni jammert natürlich schon rum, er will die Schule nicht wechseln, seine Freunde nicht verlieren.
    Ich bin der Meinung, es ist wichtiger, das die Familie zusammen ist.

    Nun müssen wir uns erst mal einigen und schauen, ob es überhaupt so schnell eine Wohnung oder ein Haus gibt, mein Job auf Eis gelegt werden kann, die Wohnungen hier schnell kündigen etc......

    Mitten im Schuljahr ist auch nicht so ein Problem, meint ihr?
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Umzug?

    ach, im ersten Schuljahr ist das wahrscheinlich noch ziemlich egal ;-) ... mitten im Schuljahr wär vielleicht sogar noch besser, da hätt er in den ersten Ferien schon andere Kinder kennengelernt und könnt sich verabreden...
    wechselt ihr das Bundesland - sprich evtl. andere Schulform (nicht mehr offene Eingangsstufe) oder bleibt ihr in NRW?
     
  6. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Umzug?

    Die Stadt, in die ich möchte, liegt gerade noch in NRW.
     
  7. nic

    nic Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo sich Fuchs und Baustein gute Nacht sagen
    AW: Umzug?

    ich bin als Erstklässlerin in den Winterferien umgezogen. Bei mir war es so, dass ich noch nicht sooo viele intensive Freundschaften zu Kindern in der alten Schule hatte.
    Von daher fiel es mir nicht allzu schwer.
    In der neuen Schule war es dann auch recht einfach, eben weil sich da auch noch nicht wirklich diese Grüppchen gebildet hatten...

    lg,
     
  8. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Umzug?

    Meine Grosse musste ja erst am Anfang dieses Jahres mittem im Schuljahr die Schule wechseln, nicht nur Schule, sondern ein ganzes Land, neue Sprache, neues Schulsystem, und sie hatte keine groesseren Probleme damit. Und sie ist ein eigentlich ein relativ schuechternes Maedchen. Aber es ging einfach nicht anders und musste gemacht werden.

    Ich denke, das Wichtigste ist, dass die Familie zusammen ist, dann ist alles andere auch machbar. Achja, da faellt mir ein, dass bei uns dann noch nicht mal der Mann da war und es ging trotzdem alles gut.

    Nicht so viele Gedanken machen - einfach machen!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...