Umstellung von Pre- auf 1er-Nahrung

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von kaka, 11. November 2005.

  1. Hallo!!!!
    Wir sind neu hier im Forum und bin durchs stöbern auf diese Seite gekommen. Ich hab da ein Problem bzw. Unsicherheiten.

    Unser Felix ist 15 Wochen alt und bekommt seit fast zwei Monaten von Beba die HA-Pre-Nahrung. Seit einem Monat auch Sab-Tropfen, weil er sehr starke Blähungen hatte und seinen Stuhl auch nicht alleine rausdrücken kann.
    Die Sab-Tropfen lasse ich seit heute weg, weil die Blähungen sich ein wenig gebessert haben und nun wollen wir mal tsten, wie das ohne ist. Daumendrücken!!!
    Ich hoffe, daß sich das mit dem Stuhl dann auch wieder normalisiert.

    Mein Problem/Unsicherheit ist folgendes. Felix kommt seit zwei Tagen alle drei Stunden und trinkt aber nicht mehr als sonst. Wenn er mal die 150ml schafft, bin ich richtig glücklich. Soll ich nun auf die 1er-Nahrung umsteigen, oder mich erst mit meinem Arzt kurzschliesen? Und ist es in seinem Alter normal, daß er so "wenig" trinkt? Er ist zwar ein schlankes Kind und nimmt aber regelmäßig zu. Laut unserem Kinderarzt ist er genau richtig.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!!!!

    Gruß Katrin und Felix
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo katrin udn willkommen im forum!

    schreib mir doch bitte den genauen tagestrinkplan auf: wann / wieviel?
    und die gewichtsentwicklung inklusive wiegedaten:
    datum / gewicht
    datum / gewicht.

    kriterien fürs umstellen auf eine 1-er nahrung findest du hier
    http://www.babyernaehrung.de/anfangsmilch.htm

    trotzdem würd ich ganz gern mal über die daten schaun.

    liebe grüße
    kim
     
    #2 Hedwig, 13. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...