Umfrage: Mutter sein ohne weitere Berufstätigkeit?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Ela123, 24. Mai 2005.

?

Seid Ihr glückliche Nur-Mütter???

  1. Ich bin ein glückliche Nur-Mutter!

    35,6%
  2. Ich bin zwar zu Hause würde aber lieber arbeiten!

    11,1%
  3. Ich bin nur so lange zu Hause bis der Erziehungsurlaub vorbei ist *freu*

    26,7%
  4. Ich war nie zu Hause und werde es auch nie sein!

    20,0%
  5. Ich gehe arbeiten, wäre aber liebe zu Hause!

    6,7%
  1. :winke: Hallo zusammen!

    Mich würde mal interessieren wieviele von Euch Nur-Mutter sind und ob sie es gerne sind oder gezwungenermaßen! Falls ich wirklich keine Stelle mehr finde, frage ich mich ob ich auch so glücklich werden kann: hier ein Malkurs, da ein Ehrenamt vielleicht noch ein bisschen studieren, noch ein Baby... Ideen hätte ich genug damit mir nicht öde wird ;-) aber ob es auf Dauer so der Bringer ist keinem Beruf nachzugehen - da zweifle ich im Moment noch dran :???: Vielleicht gibt es hier ja ein paar "Nur-Mütter" die das gerne sind und mir ein bisschen davon erzählen möchten *liebguck*??

    Gespannte Grüße Micha
     
  2. jaci

    jaci Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    BaWü
    Ich bin super gern Mutter, keine Frage!

    Aber ich würde gern wieder arbeiten, weil es mein Traumberuf ist und ich darin eine Augabe seh, in der ich aufgehen kann!

    Durch meine erneute, ungeplante Schwangerschaft hat sich der Traum natürlich um mindestens 1 weiteres Jahr verschoben!

    Trotzdem genieße ich die Zeit jetzt natürlich und freu mich auf mein Baby! Arbeiten kann ich noch lang genug! ;)
    Aber vermissen tu ich meine Arbeit doch irgendwie!

    LG
     
  3. Äh, ich bin per Telearbeitsplatz von zu Hause aus berufstätig. Wo auf der Liste finde ich mich da?
     
  4. Würde sagen unter Punkt 4 - zu Hause arbeiten ist nicht gleich zu Hause sein, oder :???:

    LG Micha
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Also ich werde die 3 Jahre Erziehungsurlaub voll auskosten und da wir Nachwuchs Planen wird sich das nochmal verlängern, bis auch das Kind 3 Jahre alt ist. Aber danach werde ich selbstverständlich wieder Arbeiten.
    Ich bin im Moment total zufrieden mit meiner Situation, ich bin gerne Zuhause. Aber ich freue mich auch auf die Zeit, wo wir uns wieder etwas mehr leisten können...

    LG Katja
     
  6. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich finde mich auch nicht so wirklich wieder, konnte also nichts ankreuzen! Ich bin Mutter und arbeite von zu Hause aus als Tagesmutter, habe also "nur" Kinder um mich herum und mache dies auch noch aus ganzem Herzen und super gerne!


    Liebe Grüsse, Steffi, die eigentlich Krankenschwester ist *gg*!
     
  7. hab mal das letzte genommen, ist aber eher ein moment gefühl.

    ich liebe meinen beruf und meine arbeit,
    aber im moment hab ich ziemlich die nase voll.
    vorallem weil ich im moment krank bin und trotzdem arbeiten muss.:-?

    liebe grüße
    gigi
     
  8. Ich bin super gerne Mutter aber ich freue mich drauf wieder arbeiten zu können.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...