Umfrage: Kindergartenklamotten

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Anfrafra, 13. Juli 2007.

  1. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    Hallo,

    oft liest man bei ebay: "Flecken und kleine Löcher aber noch gut für den Kindergarten".

    Aber ehrlich gesagt würde ich Franzi nicht mit fleckigen oder löchriggen Klamotten in den Kindergarten schicken. Klar hat sie auch nicht ihre Paradesachen an aber sauber und ordentlich sollten sie schon sein. Bin ich da zu pingelig?

    Wie handhabt Ihr das?
     
  2. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    unsere zwerge sind zwar noch nicht so weit aber ich würde sie auch nicht mit fleckigen oder löchersachen in den kiga bringen,
     
  3. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    Hmmmm.... Robin hat bevor er in den Kiga gekommen ist schon ein Paar Sätze neue Klamotten bekommen. Diese sind nun aber auch schon teilweise Fleckig oder aufgefallen. Die bekommt er aber trotzdem noch an. Gerade wenn Matschwetter ist weiß ich das er mittags schon total dreckig ist und die Flecken gehen dann ja auch nicht unbedingt wieder raus. Aber das ich jetz schon extra Fleckige kaufe? ne das muss net sein. Aber was ich habe sind Hosen und Pulis die net Topmodern sind und evtl schon ein Paar Jahre auf dem Buckel haben. Z.B. Hosen die schon von meinem Neffen sind. Der schnitz ist ätzend aber die Hose noch in Ordnung sowas bekommt er schon eher mal in den Kindergarten an.

    Lg kerstin
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    Das ist auch so ne Sache, die ich nie verstehe. Ich würde mein Kind nie in -sorry- Lumpen in den Kindergarten schicken. Wozu haben die da Malkittel, Matschhose etc??? Abgesehen davon würde Annika so auch nicht gehen, sie findet es schon sehr befremdlich, wenn sie einen Pulli 2x hintereinander anziehen "muss".
    Und bitte wozu hat man die teure Waschmaschine im Keller stehen???
     
  5. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    Susa, darf ich mal unterschreiben?

    Ausserdem hab ich es einfach gerne wenn sie "nett" angezogen ist,

    als ich im Kiga gearbeitet hab fand ich das immer befremdlich wenn manche Eltern ihr Kind mit "frischen" Flecken und Löchern in den Klamotten geschickt haben.....
     
  6. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    Ich habe dsa hier auch schon mal gelesen und mir dann darüber Gedanken gemacht. Für mich würde es auch nicht in Frage kommen, mein Kind mit löchriger oder fleckiger Kleidung in den KIGA zu schicken.

    LG Cathy :blume:
     
  7. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    Ich kaufe für David keine neuen Sachen für den KiGa, aber sie haben dann trotzdem keine Löcher oder Flecke. Gut es gibt 1 od. 2 Hosen wo die Flecken dann erst beim 2 mal Waschen raus gehen, dann bekommt er sie mal einen Tag an. Aber sonst geht er sauber und Ordenlich hin. Zurück bekomme ich ihn dann wieder dreckig.
    Schlimmer finde ich das manche Kinder mit alten Schuhe in den KiGa kommen. Schuhe die für gut nicht mehr taugen und auch nicht mehr passen, aber halt für den KiGa (laut Meinung der Eltern) reichen. Wo die Kinder doch im KiGa am meisten mit den Schuhen laufen. David bekommt nur ein Paar Schuhe gekauft. Die aber halt öfters gereinigt und wieder inprigniert werden. Dann kauf ich lieber ein paar neue in seiner aktuellen größe, als ihn in zu kleinen rum laufen zu lassen.

    LG Kathrin
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Umfrage: Kindergartenklamotten

    :winke:

    bei uns gibt es auch keine zweierlei Garderobe. Laura geht genauso ordentlich in den Kindergarten, wie sonst auch überall hin. Sie würde auch kein abgetakeltes Teil anziehen, davon mal ganz abgesehen. :hahaha:

    Bei Flecken kann ich je nach Größe und Platzierung schonmal drüber gucken - Löcherklamotten kommen bei uns weg.

    Aber ich habe auch schon Sachen mit der Beschreibung *noch gut für den Kindergarten* verkauft, weil ich weiß, dass es manche Leute eben anders sehen.

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...