Überraschung zum 70.

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von julie9.3.85, 20. November 2007.

  1. Hey ihr lieben,

    ich weiß ich habe mich schon ewig nicht mehr gemeldet.
    Hatte auch viel um die Ohren, mein Abschluß der Ausbildung, Jobsuche, Partnerschaft auf die Reihe bekommen.......
    doch darum soll es heute nicht gehen.

    Meine Oma wird im Januar 70Jahre alt. Also sind meine Cousiene und ich uns einig, dass wir uns etwas besonderes einfallen lassen müssen.

    Wir sind auf die Idee gekommen heimlich einen Raum zu mieten und sie dort mit einer Party zu überraschen.
    Doch wir würden in der Familie nicht genug Geld für Party und Raumgebüren zusammen bekommen.

    Wir wollen sie aber trotzdem mit etwas überraschen.
    Doch womit überrascht man eine fast 70 jährige Frau die eh schon alles hat?

    Ich hoffe auf ganz viele schöne Ideen!


    LG Nancy
     
  2. ich-bin-mama

    ich-bin-mama Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: Überraschung zum 70.

    Hallo,

    also ich habe meiner Oma damals einen Zweig geschenkt (den hab ich mir aus dem Wald besorgt) mit 70 Herzen dran (selber gemacht aus Bastelpapier) und auf jedem Herz stand ein Wunsch drauf, wie z. B. Liebe, Freude, Freunde, Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, usw.
    Ist etwas zeitaufwendig, vor allen Dingen erstmal die 70 Wünsche zusammen bekommen...

    Kam aber prima bei ihr an und auch bei den Gästen. Ich glaube, den hat sie heute noch und nächstes Jahr wird sie 80...

    Vielleicht ist das ja was für dich.
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Überraschung zum 70.

    schicke DinA4-Seiten an alle Verwandten, Freunde, alte Arbeitskollegen usw...
    diese dürfen die Seiten nach Belieben gestalten, mit Gedichten, Fotos, Geschichten aus der alten Zeit usw...
    diese Seiten müssen sie dann an Euch zurückschicken (bis zu einem bestimmten Termin) und ihr lasst dann die Seiten zu einem Buch binden.

    Haben wir meinem Vater zum 60. Geschenkt, und er hatte Tränen in den Augen vor Freude
     
  4. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Überraschung zum 70.

    Wir haben so etwas ähnliches gmacht wie Dagmar!

    Jeder aus der Familie sollte sein eigenes Lieblingsrezept hübsch auf ein Blatt schreiben und es an uns zurückschicken. Dann haben wir alle Laminiert und in einer schönen Mappe als Familieneigenes Kochbuch geschenkt!
    Das kommt toll an !



    LG Vanessa
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Überraschung zum 70.

    bei uns wars ein Buch mit Fotos - die wir zuvor gesammelt haben, bzw. gemacht haben oder hat haben schicken lassen, das sie dann bekam und jeder mußte nen netten Satz/Spruch o.ä. dazu schreiben.

    Die Sache mit dem Rezeptbuch gesammelter Eigenkreationen gabs zur Hochzeit einer Freundin.


    Oder wie wäre es mit nem schöenen Kalender, bei ihr jeden Monat eine Überraschung "blüht". Die Überraschungen werden in der Familie "verlost" und jeder steuert so etwas bei und Oma hat SPaß ein ganzes Jahr lang. Überraschungen können sein - ein besonderer Ausflug, ein leckeres Essen oder schicker Kuchen, aber das bleibt jmd selbst überlassen.
     
  6. AW: Überraschung zum 70.

    Hey,

    die Ideen mit dem Rezepte-und Fotobuch könnte man miteinander verbinden.
    Man könnte jeden in der Familie nach Bild und Rezept fragen und ein Buch daraus herstellen.

    Mal sehen was die anderen dazu sagen.


    Vielen Dank erstmal!

    LG Nancy
     
  7. AW: Überraschung zum 70.

    Hey,

    eine Freundin hat mich auf eine neue Idee gebracht.
    Habe erfahren, dass meine Oma sich selbst um einen Raum kümmert und da sie kein Auto hat wird sie sicher jemanden suchen der sie zu diesem Raum bringt.

    Der Person werden wir heimlich absagen und unsere Oma mit der Kutsche abholen.

    Wie findet ihr diese Idee?

    LG Nancy
     
  8. AW: Überraschung zum 70.

    Hey,

    also die Kutschfahrt hat sich wohl erledigt.
    Hab heute meiner Mutter von der idee erzählt und sie glaubt nicht, dass meine Oma sich darüber freut.
    Sie sagt, meine Oma fällt nicht gern auf und wenn durch Brandenburg eine Kutsche fährt dann fällt es auf und alle Leute gaffen und das wäre Oma wiederum peinlich.

    Na toll und jetzt?

    Man is doch blöd. Wir wollen ihr unbedingt was besonderes schenken.

    Helft mir bitte!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...