Überraschender Nachwuchs - gleich zu 20. tauchen sie auf

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Schäfchen, 2. Juni 2004.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo,

    da ich keinen Vogel halten darf - Ingo meint, seiner reicht - und trotzdem gern zu dem Hund ein anderes entspannendes Hobby haben wollte, durfte ich mir Ingos altes Aquarium unter den Nagel reißen. :bravo: Das dümpelte im Arbeitszimmer so vor sich hin, ist seit Jahren nicht sauber gemacht worden und außer den Saugwelsen lebte nur noch eine einsame Barbe darin. Alle anderen Fische sind uns, nachdem wir vor Ewigzeiten mal neue kauften, anschließend aufgrund einer Krankheit eingegangen. So blieben nur die "Knutschis" und die Barbe.

    Irgendwann stellten wir zu unsere Überraschung fest, dass die bisher vorhandenen Welse offensichtlich geheiratet haben - wir hatten plötzlich zwei kleine "Knutschis". Nun denn, heute machte ich mich nun auf, die fünf Welse und die Barbe rauszufangen, um das Aquarium ins Wohnzimmer zu stellen und neu einzurichten. Schnuckelig und mit weiblichem Akzent ... Gesagt, getan - zwei Stunden hatte ich geplant, ist ja nur ein kleines Aquarium.

    Ja, und dann kam die Überraschung: Ich nahm die veralgten Pflanzen raus, klaute den Welsen die Steine und Höhlen, damit sie nix mehr zum verstecken hatten - und sah mich einem Kindergarten gegenüber. Lauter kleine "Knutschis" flitzen durchs Wasser, hängten sich an die Scheibe und waren alles andere als amüsiert darüber, das ich in ihrem Heim rumfuhrwerkte. :o Wo kamen die denn alle her????

    Nun denn, die Angelegenheit des Umgestaltens zog sich hin, ich war Stunden damit beschäftigt, die kleinen Fischlein rauszufangen. Die letzten zwei nahm ich mit der Hand raus, da war bloß noch ne Pfütze Wasser drin. Die sind ja sowas von schnell ...

    Summa sumarum komme ich auf etwa 20 kleine Welse. Himmel, was mach ich damit?

    Nun denn, das Aquarium ist nun neu und schick eingerichtet und darf sich jetzt aklimatisieren. Die Welse sind im ganz alten Aquarium übergangsweise untergebracht und werden in ein paar Tagen erstmal alle umgesiedelt. Hoffentlich überstehen das alle so gut wie heute.

    noch völlig verwirrte Grüße
    Andrea
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ach herrje.. Dass diese Welse so vermehrungsfreudig sind wußte ich gar nicht.... "Knutschis" ist aber ein netter Begriff für diese Tiere.... :-D

    Ich kenne das mit dem Fische fangen.... Wir hatten früher mal ein 800 Liter-Becken, das war auch immer ein Abenteuer bis man da alle Fische raus hatte....

    Na, und was machst Du jetzt mit denen? 20 Stück ins neue Becken setzten?? 8O

    Liebe grüße
    Sonja
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    @Sonja: Wir haben ein 60 Liter Becken.

    Hab gerade noch mal über unseren überraschenden Nachwuchs nachgedacht und mich entschieden, das Aufzuchtbecken von meiner Mama zu leihen. Das kann man in das "große" Aquarium reinhängen, aber die anderen Fische können den Nachwuchs nicht vernaschen. So bleiben mir die "Knutschis" erhalten und ich werd dann, wenn sie größer sind, welche an meinen Onkel abgeben und welche sponsern für das große Aquarium in der Kita.

    Mir gab das nämlich schon zu denken, dass aus dem letzten Nachwuchs nur zwei Welse rauskamen. Mein Onkel meinte, die Eltern fressen die Kleinen.

    Ich kann sie leider nicht im jetzigen Übergangsaquarium lassen, dafür brauch ich ne zweite Pumpe und die hab ich nicht.

    Liebe Grüße
    Andrea
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :-D :bravo: Klasse Geschichte und schön lebhaft geschrieben :-D :) ! Falls Du nicht alle Welse los wirst, dann frag doch mal in einer Zoohandlung mit Aquaristikabteilung, vielleicht nehmen sie Dir welche ab !
    Ich finde Welse auch super schön, aber ein Aquarium kommt mir erst mal nicht wieder ins Haus :nein: ! Vielleicht präsentierst Du uns ja mal Deine Großfamilie ???
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Tami, hast du schon mal versucht, 1 cm kurze wieselflinke Fischlein zu knipsen?

    Die Zoohandlung hat schon Interesse bekundet. :bravo: Nun muß ich sie nur noch hochpäppeln. Zwei haben den Streß nicht gepackt. :-(

    Die anderen finden den Spudelstein megainteressant, den ich installiert habe. Irgendwie muß ich im Übergangsbecken ja frisch Luft ins Wasser kriegen. Meine Pumpe kann ich nicht in Betrieb nehmen, Aktivkohle und Schwamm taugten nur noch für den Müll. *vor ekel die haare zu berge stehen* Die Dame in der Zoohandlung meinte, lieber den Fischen den Sprudler für Luft geben, die Pflanzen packen es ohne bis ich Samstag wieder nach Brandenburg kann. Die Zoohandlung hier bei uns hatte nix passendes da. *ärger*

    Liebe Grüße
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...