Überbein- Hat jemand Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von MamaBonnie, 16. August 2006.

  1. MamaBonnie

    MamaBonnie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Pfalz
    Hallo erst mal,

    gestern war ich beim Arzt, weil ich seit etwa 4 Wochen schmerzen im Handgelenk habe.
    Am Anfang tat es nur weh wenn ich mich aufstützen wollte, oder wenn ich die Hand nach unten oder nach oben bewegt habe. Jetzt schmerzt es die ganze Zeit und oben auf dem Handrücken haben ich so eine Beule.
    Der Arzt sagte gestern das ich ein Ganglion habe, also ein Überbein. Er hat mir jetzt Voltaren verschrieben, und mir aber auch gleich gesagt, das es wahrscheinlich operiert werden muss.:(
    Er sagte das es jeder Chirurg machen würde, rät mir aber davon ab es von irgendeinem machen zu lassen, da es häufig passiert das es nicht richtig gemacht wird, und es in 1-2 Jahren vielleicht wieder kommt. Es sollte also ein Arzt sein der viel Erfahrung bei Hand-OP's hat, oder sogar ein Handchirurg.

    Hat jemand von Euch Erfahrung, oder wurde selbst schon deswegen operiert?
    Ist es bei jemandem schon mal wieder gekommen?

    Schonen mit zwei kleinen Kindern ist da ja auch nicht drin.

    LG
    Bonnie
     
  2. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?

    Hallo Bonnie,

    ich hatte das schon öfter bzw. habe das schon einige Jahre. Eine OP wäre immer die letzte Lösung gewesen. Beim ersten Mal bekam ich Ultraschall-Behandlungen, damit wurde es besser. Beim zweiten Mal wurde das Ganglion (ist ja eine Flüssigkeit) mit einer Kanüle abgesaugt und danach Ultraschall-Behandlung. Teilweise war es so schmerzhaft, dass ich meine Hand kaum bewegen konnte. Derzeit ist es kaum zu sehen und auch nicht zu spüren.

    Ich habe zwei Freundinnen, die das haben operieren lassen - bei beiden kam es wieder, beide waren bei verschiedenen Handchirurgen. Nach einer OP wird das Handgelenk ruhig gestellt, ich kann mich erinnern, dass beide wochenlang arbeitsunfähig geschrieben waren.

    Ich würde deinen Arzt fragen, ob es keine anderen Möglichkeiten gibt. Hast du eine Ahnung, woher das kommt? Bei mir war die Ursache viel schreiben am PC und als Katharina sehr klein war, habe ich sie viel mit diesem Arm getragen. Vielleicht kannst du diese Belastungen minimieren? Das half mir erstmal recht gut, dauert nur ein bisschen.

    LG, Doreen
     
  3. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?

    Hi, hatte mal ne Freundin, die hatte das auch. Da sie ein baby hatte, entschloss sie sich für eine OP, da ihr die einfachsten Sachen im Alltag einfach zu schmerzhaft waren. danach ging das sehr gut.
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?

    Hallo,

    ich habe an der rechten Hand auch ein Überbein. Mal mehr mal weniger. Mir wurde gesagt, das es irgendwann operiert werden müsse, da sie mit Punktieren nichts erreichen konnten. Dann bekam ich eine Ledermanschette und sollte sie tragen, wenn es wieder schlimmer wurde. Und toi,toi,toi....Heute hab ich nichts mehr. Nur wenn ich die Hand extrem belaste kommt der Hubbel für einige Tage zurück.
    Aber dennoch bin ich 3-4 Jahre damit rumgelaufen...

    Ich hoffe, das du um eine OP herumkommst.

    LG
     
  5. MamaBonnie

    MamaBonnie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Pfalz
    AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?

    Erst mal Danke für die schnelle Antwort.

    Der Arzt hat mir verschiedene Möglichkeiten genannt, hat aber auch gesagt das es sehr wenig Erfolg gibt. Nach einer Bandage hab ich auch gefragt. Er sagte daß das Handgelenk ganz ruhig gestellt werden müsste mit einer Gipsschiene und auch da wäre es wahrscheinlich in wenigen Wochen wieder da.
    Schonen geht halt nur sehr schwer mit zwei kleinen Kindern.

    Ich hab jahrelang Trommel gespielt und in der Altenpflege gearbeitet. Danach kam Eileen. Also hab ich ständig, und das über bestimmt zehn Jahre, eine Dauerbelastung an den Handgelenken. Für die rechte Hand hab ich auch eine Bandage.

    Er sagte man könnte auch versuchen mit einer Kanüle die Flüssigkeit rauszuziehen, aber das wäre keine Dauerlösung, da die Bruchstelle nicht entfernt wird.

    Es wäre vielleicht das beste wenn ich zu einem erfahrenen Chirurgen gehen würde und mir noch andere Behandlungsmethoden anhöre.

    Mein Handgelenk schmerzt schon sehr. Aber eine OP kann ich im Moment nicht machen, da mein Mann sich deswegen dieses Jahr kein Urlaub mehr nehmen kann.

    LG
    Bonnie
     
  6. AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?

    Hallo,

    ich hab auch ein Überbein das letztes Jahr operiert werden sollte, weil ich Schmerzen hatte.

    Ich hab mich dagegen entschieden, eben weil es oft wieder kommt.

    Hier im Forum gab mir jemand den Tipp es mit Traumeel einzureiben (eine homöopathische Salbe) und das hilft bei mir super. Immer wenn die Schmerzen wiederkommen Creme ich ein paar Tage ein und dann ist es wieder in Ordnung.

    So lange es so klappt lass ich mich nicht operieren.

    Corinna
     
  7. MamaBonnie

    MamaBonnie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Pfalz
    AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?

    :umfall: So lange halte ich die schmerzen nicht aus, wenn es nicht besser wird mit anderen Behandlungsmethoden, werde ich es mir operieren lassen.

    Ich Danke auch Dir für die schnelle Antwort.

    LG
    Bonnie
     
  8. MamaBonnie

    MamaBonnie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Pfalz
    AW: Überbein- Hat jemand Erfahrung?


    Das hört sich gut an, versuchen kann man es mal.:jaja:

    Dankeschön

    LG
    Bonnie
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ganglion creme

    ,
  2. überbein creme

    ,
  3. ganglion erfahrungen

    ,
  4. voltaren bei gangleon,
  5. gangleon mit voltaren behandeln,
  6. überbein traumeel,
  7. schmerzgel ganglion,
  8. erfahrungen überbein op hand,
  9. handgelenksganglion voltaren,
  10. ganglion handinnenfläche bandag
Die Seite wird geladen...