U7a

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Hedwig, 25. Juli 2006.

  1. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    bei meinem KIA hängt ne Info im Warteraum, dass er jetzt auch sog. Zwischen-U´s anbietet. Für Emil wäre das jetzt nach dem 3. Geburtstag die U7a.
    Ich hab einen Termin gemacht, obwohl wir das wahrscheinlich selbst bezahlen müssen, weil ich den Zeitraum zwischen 2. und 4. Lebensjahr arg lang finde.

    Hat jemand von euch diese Zwischen-U schon gemacht und kann ein wenig erzählen, was da so passiert/ geschaut wird?
    Lohnt sich das?

    Liebe GRüße
    Kim
     
  2. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: U7a

    Hi Kim,

    ich habe auch diese Plakate gesehen beim KIA und habe mal genauer nachgefragt. Mir wurde gesagt, diese Untersuchungen wären recht aufwändig, es müsste recht viel aufgebaut werden, und die Kosten werden nur von Priivaten Kassen getragen. Kassenpatienten zahlen 60 Euro. Sie sagte, es würde sich lohnen, da die Ärztin sich zwischn 45-60min fürü die Kids Zeit nimmt. NIcht zu vergleichen mit der Kindergarten-Untersuchung.
    Man rechnet damit, dass die Kassen diese Untersuchungen wohl irgenwann dann doch tragen, allerdings ist der Zeitpunkt ungewiss.

    Wir machen das in jedem Fall!
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: U7a

    60 Euro finde ich echt happig!

    Da habe ich ja nochmal Glück gehabt.
    Ich habe vor zwei oder 3 Wochen Fabienne ganz normal beim kia untersuchen lassen, weil ich der meinung war das ihr gewicht nicht zur Körpergrösse passt ( dachte sie hätte zu wenig gewicht).
    Da wurde gewogen und gemessen und der Kia hat nebenbei gerade noch die altersentwicklung geprüft.
    Ob sie halt gut und verständlich spricht, was und wieviel sie isst, mich gefragt was sie halt so kann usw.

    Also ich hab dafür nix bezahlt.

    Allerdings möchte ich auch nicht wissen, als was für eine untersuchung der das angibt......

    Lg,
    Michaela
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: U7a

    Hallo,
    bei unserem Kia wird die gemacht, wenn es bei der U7 Auffälligkeiten gab, wie eine Sprachverzögerung z. B.

    Über eventuelle Kosten weiß ich nichts
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: U7a

    Hallo Hettwich,

    unser KiA macht das auch, OHNE zusätzlich Kosten !

    Im Prinzig macht er eine normale Zwischenuntersuchung. Es werden Maße genommen, Fragen zur Sprachentwicklung und Motorik gestellt. Eigentlich nichts weltbewegendes, aber ich finde das sehr sinnvoll !

    :bussi:
     
  6. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    AW: U7a

    Sein Kind kann man ja auch so durchschecken lassen, wenn einem irgendwas mal komisch vorkommt (bei uns war es Müdigkeit, die aber wohl wirklich damit zusammenhing, dass Philipp mittags nicht mehr schlafen wollte). Wenn es sich so entwickelt wie seine Altersenossen müssen aufwendige Tests zwischendrin nicht sein. Dann lieber mal so Dinge, wie zum Beispiel ein Augenarztbesuch, einschieben.

    Ich finde die Abstämde jetzt allerdings auch zu lang, aber 60 € selber zahlen, würde ich jetzt nicht.
     
  7. AW: U7a

    Hallo Kim,

    Justy hat die auch bekommen, weil es bei der normalen U7 eben die Sprachauffälligkeiten gab. Bei uns wurde es daher von der Kasse übernommen.

    Die Dauer wäre 30 - 60 Minuten und kosten tut es bei uns 50 Euro!

    Wenn Du Bedenken hast, würde ich sie machen lassen - ansonsten eher nicht.

    LG
    Sandy
     
  8. AW: U7a

    Ach ja - was gemacht wird:

    - gewogen
    - gemessen
    - dann nach einem bestimmten Test abgefragt (was er kann z. B. sich allein anziehen, ausziehen, malen)
    - bei uns war noch nachbauen angesagt
    - malen (Kreis, Strich, Dreieck)
    - Unterschied zwischen groß und klein
    - Dinge benennen
    - hüpfen, fangen, Fussball spielen

    Im großen und ganzen wird bei uns dann nach diesem "Münchner Funktionalitätstest geprüft.

    LiebGruß
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...