U 7

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von JuniKaefer2012, 15. Mai 2014.

  1. JuniKaefer2012

    JuniKaefer2012 Tourist

    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Ruhrpott
    Homepage:
    Hallo Ihr Lieben,

    die Tochter meiner Freundin (rund 6 Wochen älter als meine Kleine) hatte heute U7 und leider alles komplett verweigert. Sie liess sich nochnichtmal messen, also wurde die U7 abgebrochen.

    Am 05.06 haben wir die U7

    Nun würd ich gern mal wissen was mich bei der U7 alles erwartet.
    Ich stells mir irgendwie schlimm vor, da meine Kleine ausser Mama, Papa, Nein noch gar nicht spricht :( und wohl eigentlich viel benennen müsste

    Hoffe ihr könnt mir helfen

    lg JuniKäfer
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Aw: U 7

    Wirklich viel wurde bei uns bei der U7 nicht getestet. Es wurde viel gefragt, was er schon kann. Hüpfen, bücken, rennen etc.. Sprache wurde auch gefragt.

    Aber "schlimm" ist die Untersuchung doch nicht sondern wichtig und richtig. Falls es Defizite gibt, wird der Arzt sie hoffentlich herausfinden und entscheiden ob eine Therapie notwendig ist oder noch abgewartet wird. Besonders bei der Sprache wird ja sehr oft noch gewartet. Also mach dich nicht verrückt und warte erstmal ab.
     
  3. JuniKaefer2012

    JuniKaefer2012 Tourist

    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Ruhrpott
    Homepage:
    Aw: U 7

    Danke für deine Antwort :)

    Ich meinte schlimm im Bezug auf Joni, denn sie wird sicher weinen, wenn der Arzt so viele Fragen stellt und sie keine Antwort drauf hat :/
    Ich weiss das unser Kinderarzt gern direkt an den Logopäden verweist, find ich ja auch gar nicht tragisch, sondern sinnvoll
    Denk halt nur das es Joni überfordern könnte und sie dann auch alles komplett verweigert
    Aber bücken, rennen und hüpfen kann sie
    Und Treppen allein laufen (wohnen im Dachgeschoss)
     
  4. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Aw: U 7

    Also unser kinderarzt hat nur mich gefragt. Er hätte mit zwei jahren niemandem geantwortet :hahaha:
     
  5. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    Aw: U 7

    Ich bin immer wieder erstaunt wie schnell manche Kinderärzte Logo verschreiben... Bei uns sagt jede Therapeutin das sie nicht vor 3 anfängt... Ansonsten zum Thema Krümel hat auch verweigert. Bei den zwei großen fand ich es eher ruhig und so. Vieles macht bei uns die Schwester, Messen und wiegen. Malen. Und so weiter... Der Arzt schaut auf das gesundheitliche und das Wars
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.152
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    Aw: U 7

    Annemarie wurde gewogen und gemessen und körperlich untersucht. Alles andere wurde abgefragt. Ein paar Schritte vom Arzt zu mir musste sie noch laufen.
     
  7. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Aw: U 7

    Hallo,

    wir hatten heute U7 und Lukas musste eigentlich nichts nach Aufforderung machen, sondern es standen ein kl. Puzzle da und stifte zum Malen ein Buch und während ich mit Lukas das machte fragte der KiA etwas bzw. die Heilpädagogin die mit in der Praxis ist.

    Lukas hab ich allerdings auch schon seit Montag immer wieder gesagt das wir zum kinderarzt in die Praxis gehen da dann eine Frau ist und mit ihm malen oder spielen will, dass ich immer dabei bleibe und das er danach nochmal vom KiA untersucht wird...bei uns hat es wunderbar geklappt er hat alles mit sich machen lassen...ich habe aber auch gott sei dank alles gesagt was auch gemacht wurde, ich weiß nciht wie es gewesen wäre hätte ich nicht alles gesagt.

    LG
    Eva
     
  8. JuniKaefer2012

    JuniKaefer2012 Tourist

    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Ruhrpott
    Homepage:
    Aw: U 7

    Danke für Eure Antworten :)
    Klingt ja echt alles halb so wild *freu*

    Wird eigentlich ein Sehtest gemacht?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...