Tut Ohrlochstechen Babys wirklich nicht weh?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von kaddl, 24. August 2005.

  1. Hallo liebe :schnuller ,

    gestern hab ich eine Bekannte getroffen, deren Sohn Mitte Juni geboren wurde. Ich sah dann, dass er schon einen Ohrring hat und fragte, ob er denn nicht geweint hätte... :-?

    Sie sagte dann doch glatt zu mir, dass die Kleinen das ja noch gar nicht merken! 8-O
    Ich war wohl einfach nur baff und hab gesagt, dass ich schon der Meinung bin, dass auch Säuglinge Schmerzen empfinden...

    Wie denkt Ihr darüber???

    Mich erinnert das Ganze daran, dass früher die Neugeborenen ja angeblich ohne Narkose operiert wurden, weil man der Meinung war, dass die noch keine Schmerzen empfinden... :umfall: :entsetzt:

    Ich weiss, dass es zwar kein wichtiges Thema ist, aber mich lässt das Ganze gar nicht los und ich frag mich, ob ich denn wirklich so im Unrecht bin! :???: (Denn heute sagte das nochmal jemand zu mir!)
     
  2. Lisa

    Lisa Harmoniesuchtel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    schweiz
    oh ganz bestimmt tut das weh ... tizian hatte damals neugeborenengelbsucht und wurde zweimal am tag an der ferse ge*stochen*, um blut abzunehmen. er hat im säuglingszimmer so geheult, dass ich das 20 m weiter hinter verschlossenen türen gehört habe. da braucht mir keiner erzählen, er hätte nix gespürt... dann hätte er kaum so jämmerlich geheult...

    lg

    lisa
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    wenn babys keine schmerzen empfinden können (sollen), frag' ich mich ernsthaft, warum florian und niklas beide geschrien haben wie am spieß, als nach der geburt blut aus der ferse genommen wurde.

    einem 2 monate alten baby ohrlöcher stechen zu lassen, finde ich absolut unverantwortlich. haben die eltern nicht die infektionsgefahr bedacht, die eindeutig besteht? immerhin handelt es sich dabei um wunden! und was ist, wenn sie in ein paar monaten anfängt, sich an den ohren zu ziehen (das machen viele kleinkinder)?

    wirklich prickelnd finde ich das nicht, und ich kann deine gedankengänge durchaus verstehen...
     
  4. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Alles Humbug heute weis man ganz genau das die kleinen genau gleich empfinden wie wir erwachsene auch da im Mutterleib schon alles ausgebiltet wird. Wie kommen Menschen nur auf solch einen Müll. Hier in der Schweiz ist es Verboten Säuglinge o. Kleinkinder ohrringe zu stechen. In Italien ist es legal und jeder Laden macht es.
     
  5. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich denke auch, dass die zwerge sehr wohl ein schmerzempfinen haben.

    und ich schließe mich an, dass ich es unmöglich finde so kleinen babys ohrlöcher stechen zu lassen... gibt es in dem alter keine wichtigeren, schöneren dinge für eltern und kind??
     
  6. Danke für Eure Antworten! Bin froh, dass ich nicht alleine da stehe mit meinen Bedenken... ;-)

    Ich mein halt auch, dass es gefährlich werden kann, wenn die Kleinen dann zum krabbeln anfangen und dann evtl. hängen bleiben. Da mach ich mir j aschon Gedanken, wenn ich Hannah ihr Armkettechen dran mache! :nix:

    Aber vielleicht sind wir ja :ironie: auch einfach nur zu spießig oder langweilig! ;-)
     
  7. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich frage mich, wer um Gottes Willen so kleinen Säuglingen Ohrlöcher sticht????????????????????? *entsetztbin*

    Mehr sag ich dazu besser nicht......
     
  8. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde meinen Mädchen noch keine Ohrlöcher stechen lassen.Ohrringe gibt es frühstens in der Schule.
    Ich kann mir garnicht vorstellen, daß Kinder/ Baby`s früher ohne Narkose operiert wurden.
    LG Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...