trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von lotta33, 3. April 2008.

  1. hallo alle zusammen,

    vor einer woche habe ich erfahren, das ich zum 3. mal schwanger bin... :achtung:

    im großen ganzen ist das eigentlich nichts schlechtes, aber meine kupferspirale ist noch drinnen und der FA kann sie nicht ziehen, weil sich der faden wohl in die gebärmutter gezogen hat, zumindest nimmt der FA das an...
    könnte auch sein die spirale ist gar nicht mehr drin, denn wirklich gesehen haben wir die auf dem US auch nicht...

    mein männe ist jetzt voll am durchdrehen, weil ich ihm letzte woche erklärt habe, was alles passieren KÖNNTE wenn die spirale drin bleibt, jetzt soll ich mir noch weitere meinungen von anderen FAs holen, die ihm dann SCHRIFTLICH bestätigen sollen, dass dem baby nichts passiert...am liebsten wäre ihm, wenn ein FA die spirale rausoperiert... das risiko, dass dabei das baby abgehen könnte, findet er nicht so hoch/schlimm... seine vorstellung: das baby könnte von der spirale blöd im kopf werden; sich ein auge ausstechen; damit verwachsen oder ähnliches...

    wurde eine von euch auch mit spirale schwanger?... was ist dann geschehen?... kann mir sonst bitte jemand weiterhelfen???...

    liebe grüße

    :gutboese:
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    Vertraust Du Deinem Frauenarzt?
    Falls ja, nimm Deinen Mann mit hin, und der Frauenarzt kann sich mit ihm unterhalten und ihm hoffentlich ein paar seiner Aengste nehmen.
    Falls nein, hol Dir eine zweite Meinung von einem anderen Gynaekologen ein.
    Hast Du noch eine Hebamme von den ersten zwei? Falls ja wuerde ich die einfach mal anrufen und ihr meine Fragen stellen.

    Herzlichen Glueckwunsch!

    Lulu
     
  3. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    kann man das nicht im Zweifel per Endoskop feststellen ob die noch da ist? (keine wirkliche ahnung hab)
     
  4. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    Oh, sorry


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!!


    hätt ich ja beinahe vergessen;):heilisch:
     
  5. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    Meine Freundin ist ein Spiralenkind, aber was mir der Spiral passiert ist, weiß ich leider nicht.. Ich würde auf jeden Fall noch zu einem anderen Arzt gehen, denn mit einem guten Ultraschall müsste man die Spiral deutlich sehen!

    Alles Gute!
     
  6. Britt

    Britt Luxusstrickerin

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bonn
    AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    ich war mal trotz Spirale schwanger und kurz nachdem die Spirale gezogen wurde hat sich die ganze Schwangerschaft verabschiedet.
    Gruss Britt
     
  7. AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    Danke an alle für eure Ratschläge!

    lulu: ja, eigentlich vertraue ich meinem FA, wobei die selbst gesagt hat, dass sie so einen Fall noch nicht hatte, hab in 2 wochen eh noch einen Termin im KH wo dann die NT-Messung gemacht wird und da frag ich dann sowieso nochmals nach... meinem männe hab angeboten das er mitgehen soll, aber mir scheint, das er davor fast genauso viel angst hat... keine ahnung, seid dienstag meiden wir dieses Thema...
    danke für den tip mit der Hebamme, die werd ich mal noch anrufen.

    danielle: meine FA hat bis jetzt NUR von "unten" also Vaginal-US gemacht und 3 x versucht die spirale bzw. den faden mit der Zange im Gebärmutterhals zu ziehen, hat ihn aber nicht gefunden... deine Freundin scheint das ja gut überstanden zu haben :)

    nadin: keine Ahnung ob das auch mit nem Endoskop geht, hört sich aber möglich an.

    britt: ja, das sind auch meine befürchtungen... wenns nach mir geht und die spirale fürs baby nicht lebensbedrohlich wird, kann das ding gerne drin bleiben... in meinem fall, müsste da ja massiv eingegriffen werden um die spirale zu finden/fangen, dass dabei das kind abgeht steht für mich auf jedenfall fest.

    grüßle
     
  8. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: trotz Spirale Schwanger!!! wer kann helfen???

    Ja, sie hat es gut überstanden, war auch das dritte Kind in der Familie und garnicht geplant, aber dann sehr gewünscht :) .
    Ich weiß mittlerweile, dass die Spirale drin blieb, es hat ihr nicht geschadet.
    Mittlerweile ist sie 25!

    Wie weit in der Schwangerschaft bist Du denn?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...