Trotz Senkwehen...........

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Kokosflocke, 14. Juni 2006.

  1. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    seit einer Woche mach ich ja mit ekelichenen Senkwehen rum, war schon drei mal bei der Akupunktur und mach alles mögliche "Gedöns" , nur damit ich Heute höre das der Muttermund noch fest zu ist:bruddel: :bruddel: :bruddel: :bruddel:

    Ich mag nicht mehr, sie soll rauskommen,

    dafür war das Gespräch in der Uniklinik total gut, der Chefartzt hat sie nochmal ausführlich vermessen, findet sie jetzt nicht soooo riesig wie mein FA (3500 gr. schmales Köpfchen sagte er, FA sagt mindestetens 4000 und recht gross aber jedes Gerät ist ja anders, letztendlich lag meine FA bei Anna leider richtig)

    Er sieht im Moment erstmal keinen Grund eine natürliche Entbindung nicht zu versuchen:bravo: :bravo: :bravo: (da ist er leider fast der Einzige) selbst wenn sie bis zum ET drinbleibt!
     
  2. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Trotz Senkwehen...........

    Och Du Arme, aber ich kann Dir gut nachempfinden, Senkwehen hab ich auch schon ständig, aber ich befürchte, daß sich bei mir auch noch nichts geöffnet hat. Drücken wir uns einfach gegenseitig die Daumen, daß wir nicht mehr so lange auf die Mäuse warten müssen.

    Außerdem drück ich Dir die Daumen, daß es doch noch was mit der spontanen Geburt wird.

    LG :bussi:

    Sabine
     
  3. AW: Trotz Senkwehen...........

    hallo,

    ich wünsche dir alles gute und das es nicht mehr allzu lange dauert, dass die kleine das licht der welt erblickt.

    übrigens ist samstag ein schöner tag um auf die welt zu kommen.

    lg kristin
     
  4. AW: Trotz Senkwehen...........

    Dienstags war ich zur letzten geburtsvorbereitenden Akupunktur. Da war der MuMu noch fest zu und das Köpfchen hatte noch nicht mal Bezug zum Becken.
    Donnerstag auf Freitag ist dann die Fruchtblase geplatzt.

    Meine Freundin läuft jetzt seit Tagen mit 2cm MuMu rum, Babys Kopf ist schon seit 4 Wochen fest im Becken.

    Nimm die Untersuchungsergebnisse zur Kenntnis - zu bedeuten haben sie meiner Meinung nach (was den tatsächlichen Geburtstermin betrifft) rein gar nichts ;-)
     
  5. AW: Trotz Senkwehen...........

    Hallo,

    ja das mit den Senkewehen kenn ich, die haben mich gestern gequält, dafür krieg ich heute viel besser Luft und mein Zwergfell tut nicht mehr so weh.

    Aber der Arzt meinte es dauert schon noch was. Ist mir auch recht, aber so 14 Tage früher dürfte si schon kommen :nix: .

    Ich drück die Daumen das deine Maus sich nicht mehr soooooo lange Zeit läßt.

    Bei Jasmin hat mein FA übrigens morgens noch gesagt, das dauert noch, keine Anzeichen und nachts um 3 war sie da :winke: .

    Corinna
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Trotz Senkwehen...........

    Ich hatte 5 Wochen lang starke Wehen, ohne dass sich etwas getan hat - sie kam dann einen Tag vor ET!

    Alles Gute, ich fühle mit Dir.
     
  7. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Trotz Senkwehen...........

    Hi Claudia!

    Mir ging es auch so! Meine Tochter wollte ja gar nicht auf die Welt. Ständig Wehen, aber nix passierte!

    Lass Dich nicht von den Messungen verunsichern, unsere Tochter kam auch mit knapp 4kg auf die Welt (Kopf36 cm) aber ihre Geburt war für mich viel angenehmer als 3460 g und 34,5 cm Kopf...AUßerdem stimmen diese Geräte oft alle nicht so ganz.
    Bei mir war der Muttermund schon recht früh weich und später auch offen. Allerdings bin ich auch tagelange mit 4cm rumgelaufen...Auf die Welt kam die Tante dann erst mit WEhencocktail, dafür war die Geburt traumhaft...warten kann sich lohnen!!
     
  8. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trotz Senkwehen...........

    Freitag hab ich die letzte Akupunktur, Köpfchen lässt sich auch noch verschieben!

    Mal sehen!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...