Trockene Haut

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Silke und Fabian, 18. Januar 2005.

  1. Silke und Fabian

    Silke und Fabian Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    dort wo der Weg ein Ende hat
    Hallo!

    Sven hat sehr trockene Haut. Es ist nicht Neurodermitis, also keine Risse an den Ellenbogen oder Knien und keine offene Haut, aber halt sehr trocken. Jetzt habe ich auf Utes Seite nachgelesen, und nur Hautöle gefunden. Kann ich das Lavera Hautöl auch wie eine Lotion benutzen?

    Gruß Silke
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Trockene Haut

    Wenn Du die feuchte Haut einölst, dann ja. Wichtig ist, daß nicht das reine Fett auf die Haut kommt, das bringt nicht viel. Wenn ein wenig Wasser mit dabei ist, gleich nach dem Baden/Duschen etwa, ist es prima.

    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Trockene Haut

    Ich hab selbst auch ganz trockene Haut und wasche mich morgens immer mit einem feuchten Waschlappen, auf den ich einen SChwupps Öl gebe. Wie Anke schon geschrieben hat, zieht das Öl dann besser in die Haut ein.

    Vielleicht kannst Du das ja ähnlich mit dem Lavera-Öl machen?

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...