Trockene Füße

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Melanie, 10. August 2004.

  1. Hallo,

    normalerweise hab ich ja gar keine Probleme, aber im Moment sind meine Füße furchtbar trocken.

    Ich trage in der Wohnung nie Schuhe, selten Hausschuhe. Bei dem Wetter trage ich nicht mal Strümpfe, meist auch nicht in den Schuhen.

    Welche Cremes/Öle helfen?

    Melanie
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Melanie,

    ich habe auch Probleme mit trockenen Füßen. Ich könnte mich manchmal verrückt kratzen.
    Ich habe für mich das Fußbalsam von Scholl für strapazierte Füße mit Avocadeöl endeckt.

    LG
     
  3. nimm einfaches olivenöl, das ist nicht so teuer. :)
     
  4. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Ich habe extrem trockene Füße und nehme Hirschtalgsalbe aus der apotheke, das hilft ganz gut!
     
  5. Bruni

    Bruni Wichtel Moderatorin

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.386
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    St.Leon-Rot
    Hi Melanie,

    "Olivenöl Extra" sollte draustehen.

    Es hilft ganz bestimmt, wenn deine Füße schon sehr trocken sind, lege ein getränktes Öltaschentuch drüber und binde sie über Nacht ein.
    Erfolg bleibt nicht lange aus. :jaja:

    Alles Gute Bruni
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich hab manchmal auch so trockene Füße, daß mir die Hornhautfalten am äußeren Fersenrand ganz tief einreißen! :heul:
    Meist passiert das, wenn ich mich nach dem Duschen zu flott abgetrocknet und vergessen hab, die Hornhaut an den Füßen mit abzuschrubbeln.

    Besser gehts dann wieder, wenn ich die überschüssige Haut abrubbel und danach mit fettiger Bodymilk eincreme. Gelegentlich auch mal Nivea oder Bebe oder so über Nacht dick einziehen lassen.
     
  7. Danke für eure Tips, da kann ich ja ne Menge ausprobieren, denn Freiöl (da gerade schwanger und zur Hand), half nicht wirklich.

    Melanie
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Nee...Öl auf die trockene Haut gerieben trocknet sogar eher noch zusätzlich aus.
    Wenn Du schon Öl nimmst, würde ich entweder die von Bruni empfohlenen "Wickel" probieren oder aber das Öl in die feuchte Haut einmassieren.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...