trinklernflasche

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von darkqueen1984, 26. Juli 2005.

  1. hallo, hoffe es kann mir jemand weiter helfen. meine maus verweigert mir das trinken aus der trinklernflasche total. für normales fläschchen is sie aber schon zu alt(eigentlich jedenfalls) und mit ner tasse kommt sie natürlich noch nicht klar. was kann ich da den tun??

    lg darkqueen
     
  2. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Was für eine Trinklernflasche nimmst Du denn???
     
  3. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Mit der Magic Cup kommt unsere bis heute nicht zurecht. Die First Choice mit Trinktülle benutzt sie seit sie ca. 7 Monate ist.

    Erste Versuche mit normalen Plastikbechern werden nun schon gemacht, enden aber ziemlich triefig.
     
  4. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Marvin benutzt auch die NUK First Choice mit weicher Trinktülle...klappt super...alle anderen (härteren) sind bisher gescheitert.
     
  5. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    Hallo,

    also wir haben bei Carolin so ziemlich alle Trinklernflaschen ausprobiert als sie in etwa so alt war wie Deine. Alle ohne Erfolg.
    Sie hat also noch weiter die richtigen Babyflaschen bekommen.
    Kurz vor ihrem ersten Geburtstag hat es dann auf einmal mit dem Becher von MAM geklappt, den wir vorher auch schon getestet hatten. Von dem Zeitpunkt an hat sie dann aus allen Trinklernbechern getrunken. Wir hatten nun ja auch genug zur Auswahl. :p
    Lass ihr Zeit. Es gibt Kinder, die es irgendwie nicht gebacken kriegen aus diesen Bechern zu trinken. Irgendwann kommt das von alleine :prima:

    Liebe Grüße
    Daniela
     
  6. lumibär

    lumibär Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    mir wurde von einer Bekannten die Trinklerntasse von Tupper empfohlen. Die haben wir ausprobiert und es klappt super. Die ist allerdings nicht auslaufsicher, aber wahrscheinlich lässt sich deshalb auch einfacher dran saugen.
    Liebe Grüße
    Lumibär
     
  7. Hallo, also in meinen kompletten Kinderclub hatte kein kind so bald eine Trinklernbecher die meisten erst ab 12-14 Monaten. Ich habe die NUk mit dem weichen Schnabel. Finde ich aber manchmal doof da mein Sohnemann oben den Schnabel zusammen drückt, und Überschwemmung macht. Die First Choice von NUK sind klasse, die laufen nie aus. Die von Tupperware weiß ich nicht ich hatte die Babyflasche mit Aufsatz der aber ohne Trinkstopp ist. mein Sohn hat die Umstellung schnell geschafft, nämlich als ich im 12 ten Monat auf die 7Korn Milchnahrungvon Alete umstieg und er sie aus der normalen Saugflasche nicht herausbekam. Ebenso den Bebixvita Trinkbrei/Trinkjoghurt dass wir ab und an für unterwegs gekauft hatten. zuvor wollte er auch nie so richtig aus den Trinklernbechern trinken und hatte über den Tag verteilt zu wenig getrunken. Da wartete ich lieber noch bevor er "austrocknete". Aber wie gesagt im Babyclub sind alle erst so mit 12-14 Monaten umgestiegen.Wichtig ist sowieso dass egal ob Trinklernbecher oder Flasche nie zum Dauertrinken angeboten werden darf.

    LG Diana
     
  8. Hi,

    ich hatte bei Nico auch das Problem. Sämtliche Becher probiert und keiner wollte er. Bis mir jemand den Avent Magic Becher mit den harten Schnäbeln empfohlen hat. Bei diesem hat es sofort funktioniert. Davor habe ich ihm immer normal aus dem Becher trinken lassen, war allerdings eine feuchte Angelegenheit.

    Viel Erfolg.

    Grüße Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...