Treten, Hauen, Beißen...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lena_2312, 29. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo ihr Lieben,
    die Phase hat Lena momentan erreicht. Das Beißen macht sie nicht unbedingt absichtlich, sie hat arges Zahnweh und da hilft auch mal ein Schnuller oder ein beißring, wenn ich merke, dass sie was zum "Kauen" braucht.

    Sie haut und tritt aber vor allem auf dem Wicketisch wild um sich und hat Spaß dabei. Tut ja schon weh, wenn es z.B. in richtung brust geht.

    Kennt Ihr das auch?
    Wie lange dauert so eine Phase an und was habt ihr dagegen gemacht? Laut werden nützt nix oder ruhig sagen, dass das weh tut versteht sie nicht und lacht dann. Zurückhauen oder grob werden, steht sowieso nicht zur Debatte.
    Ich tendier dann meistens dazu gar nix mehr zu sagen, sie nur traurig anzuschauen, weil ich dann selbst nicht weiß, wie ich reagieren soll und einfach sauer bin, aber das hilft sicher auch nicht auf Dauer.

    Hat jemand nen Tipp???

    Dankeschön.
    LG Uta
     
  2. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Treten, Hauen, Beißen...

    Hallo Lena
    Leider kann ich dir da auch nicht helfen .
    Aber mein kleiner ist genau so.
    Mach dir darüber keinen Kopf, das geht schon wieder vorbei.
    Ich lass Ihn dann einfach machen , sag Ihm aber dass wir dann da nicht hingehn oder so.
    Oder du sagst wir sind doch freunde ? Und freunde haut man nicht! Also dass hilft bei Luca immer !
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Treten, Hauen, Beißen...

    Hört sich doof an, aber "Ignorieren" dieser Verhaltensweise ist die "beste Methode"...

    Sie testet dich jetzt, weiß aber gar nicht, daß es dir weh tut!
    Sagst du jetzt wie ein kaputtes Tonband "Aua", wird sie das als "Spiel" ansehen, nicht als das, was du erreichen möchtest...

    Zum Treten beim Wickeln:

    Ich habe mir rasch angewöhnt, die Kinder von der Seite zu wickeln... Also ich stehe so, daß die Beine links oder rechts an mir vorbei strampeln.
    Somit gehe ich gehörig vielen Tritten aus dem Weg! :jaja:

    Beißen hast du ja schon erkannt, sie bekommt Zähnchen!
    Hier gibt es sicherlich jemand, der dir Globuli empfehlen kann gegen diesen "Juckreiz"... Bei David haben Chamomilla geholfen, aber ich glaube, die kann man nicht "jedem Kind einfach so" geben!
    Frag mal ... :???: :cry: Weiß grad nicht wer es war!! :cry: Sorry hierfür!!!

    Was das Hauen angeht, leite die Energie um.
    Schlägt sie zu, halte ihre Hand, führe sie über deine Wange und sage lächelnd "EI... EI... EI" und lobe sie dafür.
    Sie wird es schnell genauso machen. :jaja:

    Dadurch, daß du ihr "falsches" Verhalten nicht durch "Reaktionen" "bewertest", wird sie diese auch nicht als "wichtig" ansehen und wiederholen.
    Die "umgeleiteten Verhaltensweisen", die du ja durch Lächeln ect "belohnst" werden somit für sie "wichtig" werden und sie wird nach einer Weile so handeln, wie du es dir wünschst! :jaja:

    Toi, toi, toi :zwinker:
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Treten, Hauen, Beißen...

    :winke:,
    das sind 2 super Tipps.
    Hoffe, dass sich das bald wieder gibt!
    Dankeschön :knutsch:
    LG Uta
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Treten, Hauen, Beißen...

    :bussi: Ich hoffe auch, daß es sich bald legt!


    So rein vom Aussehen her könnte ich sie mir nämlich glatt als Schwiegertochter-Anwärterin vorstellen.... :heilisch:
    Aber SCHLAGEN soll sich meine Jungs nun wirklich nicht.... :)


    :weghier:

    :winke:
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Treten, Hauen, Beißen...


    ...aber beißen vielleicht????



    :bravo: der is gut, aber schön hinten anstellen, ja???? :weghier:

    :knutsch:

    LG Uta
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Treten, Hauen, Beißen...

    Psssst!

    Ich biete dir meinen Jüngsten an! Der ist nach drei "Versuchen" bisher am "Besten gelückt".... :heilisch: Dafür aber keine "Konkurrenten"!!!!

    :weghier:


    :hahaha:
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Treten, Hauen, Beißen...

    Na Du bist ne Maus :hahaha:

    Nanana, vordrängeln is nich :) (aber ich kann ja mal kurz wegschauen, damit Du Dich in der Reihe ein wenig voranstellen kannst!) :)
    Trotz der guten Voraussetzungen muss der kleine Mann natürlich noch auf Herz und Nieren geprüft werden und zeigen, dass ER geeignet für MEINE Lena ist :-D

    :winke:
    LG Uta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...