Trennungsprobleme

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Carmen, 5. Dezember 2008.

  1. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mein Zwerg geht ja nun schon seit er 18 Monate ist in die Krippe. Er geht auch ser gerne.

    Seit ein paar Tagen haben wir folgende Auffälligkeiten: er mact nachmittags ein Mordstheater, wenn er abgeholt wird. Dabei ist es egal, wer ihn abholt. Sogar bei unserem heißgeliebten Opa macht er Probleme. Er will einfach im KIGA bleiben.

    Morgens geht er zwar auch freiwillig und gerne in den KIGA, aber seit ein paar Tagen sagt er ich solle auch im KIGA bleiben. Er muss auch einen Morgen mal geweint haben, nachdem ich weg war und gesagt haben "ich will zu meiner Mama". Dabei war er sehr guter Laune und hat sich auch von mir verabschiedet. Wahrscheinlich hat er aber erst später realisiert, dass ich weg bin.

    Ist euch das auch so ergangen in dem Alter, dass die Kleinen auf einmal Trennungsprobleme haben? Er wird übrigens in einigen Tagen 3 Jahre alt.

    Gruß
     
  2. mama yasmin

    mama yasmin Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Trennungsprobleme

    Yasmin hatte auch eine Phase wo nicht im Kiga bleiben wolllte obwohl sie anfangs gerne gegangen ist.Meine war da aber schon 3 1/2. Hat sich vielleicht irgendwas verändert? Ich bin morgens aber nie länger geblieben,denn dann war es umso schwerer für Yasmin und für mich. Die Erzieherin hat sie dann immer gleich abgelenkt und mitgenommen.:winke:
     
  3. hokasa

    hokasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    OWL
    AW: Trennungsprobleme

    Hab auch ähnlich probleme, bloß das Kevin sich nicht von mir trennen will(geht nocht nicht in den KiGa). Mein Männe oder sein Bruder können nicht auf ihn aufpassen, da er nur am schreien ist egal was sie machen und das geht solange bis ich wieder da bin. Außnahme ist meine kleine Sister und Mutter, aber nur Tags über. Mal gucken wie lange das andauert!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...