Traumgeburt Joel

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von Corie, 13. März 2006.

  1. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Eine wunderschöne Geburt

    Nachdem ich schon 2 Wochen vor dem eigentlichen Geburtstermin ( 5.3.06 ) nicht mehr viel Fruchtwasser hatte, wollte man die Geburt am 7.3.06 morgens um 9.00 Uhr einleiten, um kein Risiko einzugehen.

    Am Montag 6.3.06 besuchte ich nochmals die vorgeburtliche Akkupunktur bei meiner Hebamme, wo Sie mich von Kopf bis Fuss mit Nadeln bedeckte.

    Abends gegen 20.00 Uhr sassen mein Mann und ich noch gemütlich in einem Restaurant, wo wir ein Schweppes Tonic genossen. ( sollte ja auch Wehenanregend sein )

    Nachdem wir zu Hause angekommen waren, bekam ich doch tatsächlich gleich Wehen im 4.minuten Takt. Sie waren ziemlich unregelmässig und schwankten zwischen 2.-4.Minuten.

    Um 22.30 Uhr trafen wir im Krankenhaus ein, wo ich erstmals ans CTG gehängt wurde.
    Kurz darauf wurde mir mitgeteilt, dass ich sicherlich nun nicht mehr nach Hause muss, da ich unmittelbar vor der Geburt stünde. Der MUMU war bei Krankenhauseintritt schon ganze 4cm offen, wo er am morgen doch erst auf 2cm stand.

    Die Hebamme brachte uns in ein Privatzimmer, wo uns angeraten wurde noch ein bisschen zu schlafen um Kraft zu tanken.

    Ich fühlte mich aber überhaupt nicht wohl im Bett und musste umher laufen. Und als dann die Wehen auch gleich darauf im 2.minuten Takt kamen, war sowieo nicht mehr ans schlafen zu denken.

    Ich veratmete im umhergehen Wehe um Wehe.

    Um 02.30 Uhr klingelte ich der Hebamme und verlangte einen warmen TEE. Danach schrieb Sie nochmals ein CTG und der MUMU war inzwischen auf 6cm offen.

    Nun stand die Geburt wirklich unmittelbar bevor, und wir pacckten alles zusammen und wechselten in den Gebärsaal.

    Dort wurde mir ein heisses Bad eingelassen mit Lavendelduft und entspannender Musik.
    Ich stieg dann erstmals in die Wanne, was wirklich sehr entspannend war. Dort entspannte ich eine gute Stunde.

    Um 04.30 Uhr war dann der MUMU schon ganze 8 cm offen und um 04.35 Uhr wurde mir dann die Fruchtblase aufgestochen.

    Um 05.15 Uhr wurde mir eine Infusion gesteckt, was die Wehen noch heftiger und stärker machten.

    Um 05.55 Uhr rief die Hebamme dem Arzt an, dass er nun zur Geburt kommen könne.

    Joel`s Herztönli wurden immer schlechter und ich musste nach jeder Presswehe gut atmen, damit er genügend Sauerstoff hat und sich wieder etwas erholen kann.

    Da der Damm langsam zu reissen begann, wurde ein Dammschnitt gemacht.
    Die Herztönli sanken immer weiter nach unten, und der Arzt holte schon die Saugglocke.
    Die Hebamme aber meinte, dass wir das auch ohne schaffen und ich presste nochmals mit aller Kraft und in dem Moment wurde Joel geboren. ( 3.590 gramm / 51 cm / 36 cm Kopfumfang )
    Der Arzt konnte also die Saugglocke wieder beiseite legen.

    Joel hatte die Nabelschnur einmal um den Hals gewickelt, daher waren die Herztönli so schlecht geworden. Und er kam mit einer Hand voran, weshalb ich auch noch einen Vaginalriss habe.

    Wir sind unendlich glücklich und ich bin so dankbar, durfte ich eine so wunderschöne Geburt erleben.
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Traumgeburt Joel

    Oh wie schön geschrieben :jaja:

    Und ich freu mich für Dich das du die Geburt so schön erleben dürftest!

    Alles gute für euch 3 :herz:

    lg
     
  3. AW: Traumgeburt Joel

    Wie wunderbar !!!!
    Alles Liebe,
    Andrea :blume:
     
  4. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Traumgeburt Joel

    Ein schön geschriebener Bericht, der sich wirklich nach einem wundervollen Geburtserlebnis anhört :)

    Viele liebe Grüße

    Tina
     
  5. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Traumgeburt Joel

    Hast du schön geschrieben. :bravo:
    Wünsche euch auch hier nochmal eine schöne Kuschelzeit. Freue mich riesig, dass nun alles gut geklappt hat bei euch! :bussi:

    :winke:
     
  6. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Traumgeburt Joel

    Corie,

    herzlichen Glückwunsch nochmal! Schön, dass du die Strapazen so gut überstanden hast.

    Liebe Grüße
    Rita
     
  7. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.819
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Traumgeburt Joel

    Cori, das ist ein toller Geburtsbericht!
     
  8. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Traumgeburt Joel

    Corie, das hast Du wirklich super geschrieben. Freut mich, dass es so schnell ging und Du eine wunderschöne Geburt erleben durftest.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...