Trägt man unter Skihelmen Mützen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rona Roya, 30. Dezember 2010.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    wir sind alle Skihelm- Neulinge und jetzt stehe ich vor der obenstehenden Frage?

    Der Helm meiner Kleinen ist gut "verpackt", da würde es wohl ohne gehen, aber bei den Großen sind solche Lüftungsschlitze drin, die man aber schließen kann.

    Ich frag mich halt, wenn es besonders kalt wird mit minus 20 Grad, ob die Helme dann noch wärmen....?!

    Wäre dankbar für Antworten!

    LG
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Trägt man unter Skihelmen Mützen?

    Die Helme wärmen auch noch bei -20 Grad. Das weiß ich nun auch aus eigener Erfahrung. Ich hab bei den
    Temperaturen sogar noch geschwitzt :sagnix:
    Wenn es Dir dennoch nicht sicher ist, es gibt direkt auch solche Helmmützen (Helmkappen).
    Ein Buff tuts aber auch, hab ich bei Lena festgestellt. Den einfach als Schalmütze bis hoch ziehen, da ziehts auch im Nacken nicht!

    Viel Spaß
    :winke:
     
  3. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trägt man unter Skihelmen Mützen?

    Ja, normalerweise halten die schon recht warm, aber gerade wenns arg windet lieber so einen Schalkragen/Wundertuch oder wie sie heißen mit "verbauen" :hahaha: bzw halt in den Urlaub mitnehmen, so kann man nach dem ersten Tag noch variieren :zwinker:

    LG Tina
     
  4. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Trägt man unter Skihelmen Mützen?

    Für superkalte Tage nehmen wir Sturmhauben.
    Die sind ganz dünn und passen gut unter den Helm!

    :winke:
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trägt man unter Skihelmen Mützen?

    Lieben Dank für Eure Antworten!

    Wir haben solche "Halsschals", die man zur Not auch über die Nase hochziehen kann- und die hab ich jetzt eingepackt!

    Wir fahren in die Schweiz zum Skifahren, es ist der erste Skiurlaub mit den Kindern, sind schon total gespannt!

    LG
     
  6. nutella

    nutella Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Süddeutschland Nähe HN
    AW: Trägt man unter Skihelmen Mützen?

    Also ich und mein Junge brauchen immer eine Sturmhaube drunter oder aber das Wundertuch. Schon alleine wegen dem Wind
     
  7. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trägt man unter Skihelmen Mützen?

    Sturmhauben haben wir hier noch 3 Stück- die hab ich jetzt auch noch eingepackt!

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...