Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 23. September 2014.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    :winke:

    auch wenn ich nicht ans Touchpad komme, springt der Cursor ständig weg beim schreiben. Ich vermute der reagiert einfach sehr sensibel weil ich ja um das Pad "rumgreife" beim schreiben.

    Die Tastenkombination FN + F10 (das wäre doch entsprechende Kombination? Ein Bildschirm mit einem X? ) funktioniert aber nicht mehr :ochne: Früher ging das...

    Gibt es eine andere Möglichkeit, dies auszuschalten?
     
  2. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    Geht das nicht in auch in Settings? Ich kann da touchpad ausschalten...
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    Schau mal unter Systemsteuerung, da müsste man das Touchpad einstellen können. Möglicherweise reicht ja schon eine Änderung der aktuellen Empfindlichkeit der so.
     
  4. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    Ich war in der Systemsteuerung, aber wenn ich dort auf Hardeware- Maus gehe, kann ich keine Empfindlichkeit einstellen, bzw. Funktion deaktivieren...Oder bin ich dort falsch?
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    Also ich hatte zu meinem Leid grad ein WIN 8 unter den Fingern, das hat spezielle Einstellungen fürs Touchpad. Das hat mit der Maus nix zu tun. Du musst die Einstellung fürs Touchpad suchen.
     
  6. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    So, ich habe jetzt den Benutzer gewechselt (auf Admin) da lässt sich die FN nutzen. Allerdings springt die Funktion trotzdem immer wieder raus?! Dauerhaft deaktivieren wäre mir schon recht :rolleyes:

    Ich habe im Gerätemanager zwei Mausanzeigen:

    Elan PS/2 Port Smart Pad (eingesteckt in PS/2-Mausanschluss)
    HID Konforme Maus (USB-Eingabegerät)

    So, da die Maus über USB betrieben wird, wäre es ja wohl dieses Smart Pad. Aber dort kann ich irgendwie nichts finden, um es zu deaktivieren...
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    Über welches Windows reden wir?
     
  8. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Touchpad ausschalten ohne Tastenkombination

    Windows 7
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...