Total down :o(

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Laney, 12. Juli 2005.

  1. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten Morgen zusammen...

    ich muss einfach mal mein Herz bei Euch ausschütten, denn ich fühle mich total mies und schuldig:
    gestern vormittag ist Lilly zum 2. Mal geimpft worden und bei der ersten Impfung zeigte sich später am Nachmittag Fieber. Ich war also gewarnt und doch nicht vorbereitet.

    Als es ihr nämlich gestern nachmittag total gut ging, sind wir wie auch sonst immer am späten Nachmittag am Strand gewesen und später noch ein bisschen was essen gegangen. Um 20 Uhr lag sie dann im Bettchen und schlummerte direkt ein. Um Mitternacht ging ich wie immer vor dem Schlafengehen zu ihr und sie war total heiss und blinzelte mich an.

    Ich maß Fieber und sie hatte zwar "nur" 38,5 Grad, aber ich dachte mir, ein Fieberzäpfchen wäre sicher das richtige. Aber ich hatte keine mehr !!! :verdutz: Die ganze Wohnung habe ich auf den Kopf gestellt, in der Hoffnung wenigstens noch eines zu finden. Nichts !! Mir war (und ist) ganz schlecht vor Angst, denn im Laufe der Nacht wurde das Fieber sichtlich mehr, die Atmung hektischer und das Kind wirkte wie erschlagen.

    Sie nachts ins Auto zu laden, und zur notdiensthabenden Apotheke zu fahren, schien mir unverantwortlich und jemanden anrufen, der mir kurz ein Zäpfchen vorbei bringt, war auch nicht möglich.

    Nun kommt mein Bruder gleich vor Arbeitsbeginn und bringt was vorbei. Immerhin, aber.......

    ich fühle mich wie eine totale Rabenmutter. Schon vorher hätte ich prüfen müssen, ob wir noch Medis im Haus haben, sie ggf. gleich vom Kia mitbringen. Das Kind hatte eine furchtbare Nacht, weil ich so schlumig war und geradezu unverantwortlich. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Sobald mein Bruder gleich kommt, werde ich nochmals Fieber messen und ihr das Zäpfchen geben. Dann kann ich den nackten Tatsachen (tatsächliche Fieberhöhe) ins Gesicht sehen und mich noch mehr schämen, als ich es schon tue.

    Danke fürs Zulesen...
     
  2. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Sylvia ich drück dich mal ganz fest:tröst:


    Ich kann verstehen wie du denkst.
    Ich war vor kurzem bei meinen Eltern und hatte sie auch vergessen mitzunehmen (was ich sonst immer tue, wenn ich wegfahre).Aber diesmal hatte ich sie vergessen und hatte auch ein schlechtes Gewissen und Gefühl dabei.Ist zum Glück nix gewesen.

    Hattest du denn Wadenwickel gemacht?

    Aber hör zu,Sylvia, es kann einfach passieren, daß man was vergißt.
    Mach dir nicht allzu große Vorwürfe.
    Zur Not hättest du bestimmt jemand bitten können für dich hinzufahren.
    Könnte man eigentlich notfalls ne halbe Tablette von sich auflösen, wäre ja dann die gleiche Stärke, fällt mir grade ein?
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :tröst:


    Sylvia, auch MIR ist es schon passiert, daß ich keine Fieberzäpfchen im Hause hatte!

    Du solltest dich nicht schämen!!!

    Allerdings war ich "dreister", ich habe meinen Bekanntenkreis abtelefoniert und gefragt, wer mir bitte ein paar Zäpfchen bringen könne.... (mitten in der Nacht! :verdutz: )

    Nur: Bei meinen Bekannten die ich anrief wußte ich, daß ich auch nachts anrufen "darf", wenn was ist!

    Du bist auch "nur" ein Mensch! Warum machst du dir Vorwürfe?!
    Ich persönlich finde Arztbesuche alleine -ohne Impfungen- schon stressig genug! Ich finde es fast schon "normal", daß man Gefahr läuft irgendwas zu vergessen, weil die Ärzte ja auch immer nur wenig Zeit haben und schnell ins nächste Zimmer schlüpfen!

    Mir fällt auch erst hinterher immer auf, daß ich ja noch dies und das besprechen wollte! :-?
    Aber sich deswegen als schlechte Mutter bezeichnen??? :nein:


    :tröst: Du brauchst dir kein schlechtes Gewissen zu machen! Sowas KANN passieren!


    Wie geht es der Mausi denn jetzt?

    :winke:
     
  4. Liebe Sylvia,

    nein - Du bist bestimmt keine Rabenmutter! Das kann wirklich jeder Mama mal passieren. :tröst: Ich bin überzeugt davon, dass wenn Du gespürt hättest, dass Gefahr im Verzug ist, hättest Du den Notarzt angerufen. Meine Mutter sagt immer, dass ein paar Stunden Fieber dem Körper nicht schaden, im Gegenteil. Es ist nicht angenehm, aber es zeigt doch, dass das Immunsystem gut reagiert. Das ist kein Trost, ich weiss!

    Ich hoffe, Lilly geht es mittlerweile wieder besser. Schön, dass Dein Bruder vorbeikommen kann.

    Ganz lieben Gruss
    Ulla
     
  5. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :tröst:

    Ach Sylvia, jetzt mach Dich bitte nicht so fertig, Du bist keine schlechte Mutter. Das kann doch mal passieren.

    Und, wie schon gesagt, wärst Du bestimmt gleich zum Notarzt gefahren, wenn es Lilly plötzlich schlechter gegangen wäre.

    Dein Bruder kommt gleich, dann kriegt Lilly das Zäpfchen. Und vielleicht geht es ihr sogar jetzt schon besser.

    Ansonsten: Ich drück Euch beide und wünsche mir, dass es Lilly ganz schnell besser geht.

    :bussi:
     
  6. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    Mach Dir bloß keine Vorwürfe, das ist mir auch passiert. Ich schleife sonst immer alles mit mir herum, aber ausgerechnet wo ich mal alles vergesse habe, als wir zu meinen Eltern gefahren sind, ist Chris krank geworden. :verdutz:

    Im übrigen: sollte dir das nochmal passieren und Du hast ernsthaft niemanden, den du anrufen kannst, kannst du auch ein Taxi holen. Die machen auch sogenannte "Versorgungsfahrten" und fahren für Dich zur Apotheke.

    Andere Variante wäre auch gewesen einfach den Notarzt anrufen und Deine Situation schildern.

    Auch als Mutter kann man nicht immer an alles denken ;-)

    Liebe Grüße und gute Besserung für deinen Zwerg
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.855
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Erst mal gute Besserung.

    Ich habe auch schon Sonntag Abends Heilnahrung für Lara gebraucht und war allein mit meinen Kids. Da ich mich immer etwas duselig anstelle andere um Hilfe zu bieten, zu blöden Zeiten. Habe ich eine Apotheke angerufen, das ein Taxi die Sachen abholt und dann ein Taxi dorthin bestellt und das Taxi dann bei mir bezahlt:prima:

    Nur so als Tip fürs nächste Mal,
    Su
     
  8. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich danke Euch so sehr für Eure Worte, ihr glaubt gar nicht, wie gut das tut.

    Mein Bruder kam heute morgen um kurz vor sieben mit 2 Zäpfchen angedüst, die haben ja selbst einen kleinen Mann. Nur ist meine Schwägerin gerade hochschwanger und da wollte ich nicht mitten in der Nacht bei den 3en Stress wg. den Fiebermedis machen. Ansonsten wohnen alle anderen, die ich kenne, mindestens 35 km entfernt. Ein Wink mit dem Zaunpfahl sich endlich mal mehr um neue Kontakte zu kümmern. ;-)

    Das Zäpfchen hat sofort gewirkt und nun trinkt Lilly gerade genüsslich ihre Flasche, als sei es ein morgen wie jeder andere. :prima:

    Ich hatte selbst auch überlegt, ob ich hier eine halbe Paracetmol-Tablette von meinen auflösen hätte dürfen, aber ich war mir nicht sicher. Die Idee aber mal in der Apotheke anzurufen und danach zu fragen bzw. mir etwas kommen zu lassen, darauf bin ich gar nicht gekommen. :oops:

    Ihr könnt mir glauben, es war mir eine Lehre, aber ich bin sehr froh, dass ich nicht die einzige bin, der sowas passiert.

    Liebe Grüsse
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...