Tortenboden (z.B. für Obstkuchen)

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von Kathi, 1. März 2004.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    100 g Fett (z.B. Butter) zerlassen
    100 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    2 Eier
    150 g Mehl
    1/2 TL Backpulver

    Das Ganze in eine Form für Tortenböden und bei 200 Grad 15, evtl. auch 20 Minuten backen. Wenn der Boden goldbraun ist, ist er fertig.
     
  2. Danke Kathi. :bravo:
     
  3. Hallo Kathi, letztes Wochenende gabs den ersten Erdbeerkuchen mit diesem Boden und er war sehr lecker :jaja: .
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Das freut mich, ich werds meinem Mann ausrichten :) , ist nämlich sein Rezept.
     
  5. sag mal kathi, muß das eine spezielle form für tortenböden sein oder geht das in der normalen springform auch? :???:
     
  6. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Anne, wir haben es noch nie in einer Springform probiert, aber ich denke, es sollte auch gehen.
     
  7. Anne, ich habe eine Tartenform genommen. Vielleicht hast du da ja eine? Aber ich denke auch, dass eine Springform geht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...