Titanschmuck - auch an alle Piercingerfahrenen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von christine, 16. September 2005.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Ich hab da mal ne Frage, vielleicht kann mir jemand einen guten Tipp geben.

    Ich hab ne Allergie gegen irgendetwas im Schmuck, ich trage nur 925 Silber, aber nach ner Weile entzünden sich die Ohrlöcher. Hab vor kurzem meine fast zugewachsenen Löcher noch mal stechen lassen im Schmuckgeschäft, also nicht steril, hab jetzt diese Antiallergenstecker drin, desinfiziere kräftig und hoffe, daß es bald abheilt. Ärgere mich, vielleicht hätte ich doch in ein Piercingstudio gehen sollen, denn die hätten mir die Löcher genau durchgestochen. Das eine Loch ist nämlich ganz knapp neben dem alten gelandet, naja.

    Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Titan, es wird von Piercern empfohlen, G23 Titan, Highline zu nehmen für den Anfang, das wäre also auch was für mich. Allerdings sind diese Dinger ganz schön bitter teuer.

    Gibt es eigentlich ( da gibt es ja auch ein paar Online Piercing Shops) auch Piercing Schmuck, den man für das Ohr als normalen Ohrring nehmen kann? Oder wo krieg ich am besten so Schmuck her? Ich würde es doch gerne mal ausprobieren. Und man sieht ja dem Schmuck nicht an, ob er Nickel oder so enthält, da würde ich schon gerne wo kaufen, wo explizit der Grad des Titans genannt wird und man sicher sein kann, daß es auch gut ist.

    Wäre dankbar für Tipps!!

    christine, die am liebsten einen Nasenstecker hätte, aber deren Mann da nicht so drauf steht wah wah...
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    oh wo ich deinen beitrag lese, du hattest mir doch auch PN geschreiben!
    SORRY!!!!!!!!!!!!!!!!

    Also ich würde, gerade wenn du so empfindlich rwagierst. den Schmuck beim piercer holen. Die können dir ganz genau sagen was wieviel drin ist. Das Geld wäre mir da egal. Wenn du es einmal angeschafft hast, brauchst du ja keine neuen mehr kaufen gehen.
    Ein gutes (!) Piercingstudio hat auch viel Auswahl und kompetente Beratung!

    LG Sandra
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Ignatia!

    Du, ich weiß doch, wie es bei Dir grad läuft, ich hab nicht mehr mit gerechnet, daß Du antwortest und bin Dir auch überhaupt nicht bös. Danke für Deinen Tipp an der Stelle. Ich werd mich da mal hinwagen!

    Martin hat vorhin gemeint: "Aber nur fragen, ja? " Ich glaub der hat Sorge gehabt, daß ich auf dumme Gedanken komme ;-)

    christine
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    hihi und wenn schon! :D
    ich muss auhc dringend nochmal zu meinem Piercer gehen! :nix:
     
  5. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Könnte es sein das Du das Silber nicht verträgst?
    Ich jedenfalls vertrage kein Silber, bekomme einen Juckreiz davon.
    Deshalb habe ich mir Ohrringe aus Weißgold (glaube 900er) gekauft.

    Gib doch mal im Google "Ohrschmuck aus Titan" ein.
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Angelika!

    An Weißgold hab ich auch schon gedacht, vielleicht probier ich das mal aus. Ich hab Ohrringe seit ich 6 bin und erst in den letzten drei Jahren (seit ich die Kinder habe) diese Probleme bekommen, die meisten Stecker waren von Esprit....

    Bei Google findet man viel, aber auch viele Warnungen, daß man genau hinschauen soll, nicht alles was Titan geschimpft wird, ist auch gutes Titan.

    Christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...