Tipps zur Tropfenentnahme

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Sonja, 16. Februar 2004.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Ich glaub, ich stell mich einfach zu blöd an :-?

    Wenn ich Tropfen entnehmen muss (z. Zt. 3 x täglich), dann dauert das ewig, bis der erste Tropfen rauskommt und dann genausolang bis zum 2. usw.

    Ich halte das Fläschchen schief und klopfe auf den Flaschenboden.

    Was kann ich sonst noch machen? :eek:

    Liebe Grüße
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Mach das Loch der Flasche ein klein wenig größer, dann klappts !
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Gute Idee :eek:
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich mach die Tropfvorrichtung meist gleich ganz raus und schraub statt des normalen Deckels einen Deckel mit Pipette (gibts in der Apotheke) drauf.
    Find ich hygienischer und praktischer :-D
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Auch nicht schlecht, Katja.

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht :eek:

    Ich habe das Loch jetzt übrigens schon vergrößert und es funktioniert sehr gut.

    Liebe Grüße
     
  6. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo, kleiner Tipp:
    Loch so lassen wie es ist, die Flasche ganz senkrecht stellen, dann kurz den Flaschenboden anklopfen, dann sollte es funktionieren. Die Flaschen nicht schräg halten, da die Tropfengrösse dann nicht mehr stimmt und somit Dosierungsschwankungen auftreten können.
    Liebe Grüße und Tropferfolg Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...