Tipps gesucht....

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von lena_2312, 28. Dezember 2013.

  1. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo Ihr Lieben,

    Lotta verweigert immer mehr Brei. Eigentlich mag sie gar nix mehr essen. Das ist echt verrückt.

    Früh trinkt sie 50_70ml 2 er Aptamil. Frühstück ist schwierig. Zur Zeit isst sie entweder einen halben OGB, oder einen Esslöffel Kindermüsli mit 2 er Milch. Sie will selber essen und da geht nicht viel rein. Manchmal mag sie noch einen Bissen von mir.

    11Uhr hat sie Hunger. In der Kita isst sie gut. Hier geht's wenn ich ihr ein paar Stücke extra auf einem Teller geb und nebenbei immer mal einen Löffel stückigen Brei gebe.
    Sie würde bei uns mitessen, verträgt das aber nicht besonders.

    Nachmittags kann ich mit Obstmus abhauen, mit frischem Obst aber auch. Sie isst nur Banane gern. Gestern hatte ich ein paar gedünstete Apfelstücke. Da ging auch. Dazu ein paar Hirsebällchen und ein Keksel.

    Abends geht nun Milchbrei so gut wie gar nicht mehr. Sie schafft aber auch noch keine ganze Scheibe Brot.

    Ich brauch mal paar Tipps. Schreibt doch mal bitte, was eure Kleinen so essen. Wie macht ihr das mit Obst etc. Und was gibt's Abends?

    Sie trinkt dann vor dem Schlafen noch 200ml Aptamil 1 und nachts auch noch mal. Sie schläft sehr schlecht derzeit, weint viel im Schlaf und ist oft wach.

    Liebe Grüße Uta
     
  2. Flottemotte

    Flottemotte Die Dezente

    Registriert seit:
    1. August 2013
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Zwischen Oldenburg und Bremen
    AW: Tipps gesucht....

    Hallo Uta,

    meine ist ja noch jünger als deine und eine gute esserin!

    Sie isst viele Obstsorten! Hast du das gemust gegeben? Stükig? Zum knabbern?

    Birne liebt sie sehr! So eingekoches Obst isst sie auch gern!

    Das hilft dir aber bestimmt grad nicht viel! :-(

    Kleine Brotstücke mit Butter, Leberwurst, Schmierkäse?

    Wenn ihr euer Essen vorm würzen trennt, verträgt sie das dann auch nicht?

    Emma bekommt zwar nicht alles was wir essen, kein Sauerkraut, oder sowas, aber Königsberger Klopse, Bolognese, Hühnerfrikasee schon, eben nicht so gewürzt!

    Und wenn du Milchbrei, z.B früh gibst, geht der dann auch gar nicht?

    Und wegen Abends, vielleicht reicht da die 1er nicht, das sie über Nacht satt ist?
    Emma bekommt schon länger die 2er!

    Auch wenn ich keine richtige Lösung hab, hab ich vielleicht ein/zwei Denkanstöße gegeben!?

    Hoffe ich :winke:
     
  3. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tipps gesucht....

    Na, du machst mir ja Mut! :umfall:
    Hier ists grad (oder eben immer noch) auch recht unschön...:rolleyes:
     
  4. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.339
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Tipps gesucht....

    Ach Uta, haben sich unsere Beiden abgesprochen? :???:

    Marja frühstückt zur Zeit auch kein Müsli, echt mühselig es reinzukriegen. Brot geht mit Marmelade recht gut und das auch ohne Zähne. ;-)
    Mittags will sie auch keinen Brei mehr und unser Essen verträgt sie auch nciht. Hatte jetzt schon mal Möhren gemacht, aber sie bevorzugt Blumenkohl. :umfall:
    Abends will sie keinen Milchbrei, nimmt aber dafür gern ne Scheibe Brot.

    Aber es gab wirklich Zeiten, wo sie deutlich besser gegessen hat. Deshalb bin ich dir leider auch keine große Hilfe. :bussi: Sorry.:bussi:
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Tipps gesucht....

    Danke euch. Da waren schon ein paar Denkanstöße dabei.

    Ungewürztes Essen mag sie nicht. Sie hat neulich Kartoffelsuppe mit gegessen und da war ein klein wenig Gemüsebrühe dran, sonst nur frisches Gemüse. Sie war sowas von wund, irre.
    Bolognese geht, aber Tomaten verträgt sie auch nicht. Die aus dem Babyglas aber schon.

    Brot mit etwas Wurst und Käse mag sie, schafft aber nicht viel davon. Gegen die vorherigen 180g Milchbrei ist das nix. Der geht auch zum Frühstück nicht mehr.

    Na dann Tina, Wat machen wir nu??

    Kathrin, Luc hat auch so angefangen wie Georg. Dann hat er als Kleinkind aber gut und gern gegessen. Das ging dann erst später wieder los, dass er wenig aß.
    Lotta hat einfach keine Zeit zum Essen

    :bussi:
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tipps gesucht....

    Verträgt sie das Kitaessen? Was ist da anders als bei Euch?

    Hier ging und geht im Zweifelsfall immer Butterbrot in kleine Happen geschnitten.

    Banane und gedünsteter Äpfel klingen doch gut. Mein kleiner hat eine Zeitlang zu Hause gar kein Obst gegessen. Da er sehr gerne Gemüse gegessen hat und in der Kita auch Obst, haben wir einfach abgewartet.

    Mit einem Jahr mochten meine beiden am liebsten Fingerfood. Alles in handlichen Häppchen zum selber essen, weil sie es nicht mehr mochten gefüttert zu werden. Der kleine war in dem Alter auch noch nicht geschickt genug mit dem Löffel, um satt zu werden.
    Hühnersuppe mit Gemüse und kleinen Nudeln ging und geht hier allerdings auch immer.
     
  7. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tipps gesucht....

    Was passiert, wenn sie tagsüber wenig isst? Bei meinem Großen hatte das keine Konsequenzen. Er würde etwas dünner und dann kam eine Phase, in der er viel aß. Der Kleine holt sich das was am Tag zu wenig war, heute noch nachts. Daher achte ich noch heute darauf, dass er tagsüber genug Mahlzeiten bekommt. Dann ist nachts ruhe....
     
  8. Flottemotte

    Flottemotte Die Dezente

    Registriert seit:
    1. August 2013
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Zwischen Oldenburg und Bremen
    AW: Tipps gesucht....

    Ok, wenn der Po wund wird, das natürlich sch...

    Somit fallen ja einige Obst Sorten auch weg, die ihr schmecken könnten!

    Wenn du leicht würzt und dann steigerst?

    Ist Tomatenmark auch so schlimm? (das weiß ich net)

    Fingerfood, zum selber mümmeln glaub ich gern das sie es irgendwann bevorzugen!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...