Tipps fürs Bemalen von Tassen?

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von Steffi14, 14. August 2010.

  1. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Ihr Lieben,

    so, der Geburtstag meiner Großen steht vor der Tür und da wir ja auch in diesem Jahr eine Alternative für die vielleicht nicht stattfindende Planschparty brauchen, würde ich gerne Tassen mit den Mädels bemalen.

    Jetzt habe ich hier ein paar Farben von der Nachbarin bekommen (Ceramica aus dem Bastelladen). Allerdongs sind die schon kaum noch zu öffnen, weil Verschluss fest geklebt.

    In einem Laden hatte ich vor einigen Monaten ganz viele bunte Acrylfarben gekauft und noch nicht benutzt. Da steht auch drauf, dass man sie für Porzellan verwenden kann. Wäre das dann genau so haltbar wie diese Ceramica-Farben? Die mit den Ceramica-Farben bemalten Tassen, Teller usw. muss man ja hinterher noch in den Ofen geben.

    Wie ist das mit den Acrylfarben? Hat da jemand Erfahrungen?

    Lieben Dank für alle Tipps...
     
  2. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Bisher hab ich nur mit Porzellanfarben gearbeitet. Die werden anschließend im Backofen eingebrannt. Ich bezweifle, daß es mit Acrylfarben genauso geht.
     
  3. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Du, das habe ich mir fast schon gedacht :(...
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Nein, die Acrylfarben werden nicht halten. Eine winzige Chance hättest du bei unglasiertem Steinzeug, weil sich das auf die rauhe Oberfläche setzt.
    Und wenn deine Mädels mit den Farben malen, achte darauf, daß sie einen Abstand zum Rand lassen, damit sie beim Trinken nicht immer an den Farben "nuckeln".

    Salat
     
  5. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Falls du dir überlegst welche zu kaufen, dann bitte keine Porzellanstifte! Die gehen immer nur ganz kurz und dann ist die Mine hinüber. Als ich das ausprobiert habe hatte ich nur Ärger damit.

    Wir haben übrigens dieses Set. Das sind kleine Mengen, aber allemal ausreichend. Die Tassen sind nach dem Brennen spülmaschinenfest und wirklich strapazierfähig.

    Außerdem haben wir noch solche Sticker dazu genommen. Die sind leider nicht spülmaschinenfest, aber die Kinder hatten einen tierischen Spaß.

    Viel Erfolg
     
  6. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Vielen Dank für Eure Tipps :winke:!
     
  7. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Oh, das wär ja auch eine Idee für Hannas Geburtstag!

    Meint ihr grad vierjährige können das dann auch schon?

    Alexandra, meinst du solche Sticker könnte man auch auf Teller machen? Oder gehen die dann ab beim Essen...
     
  8. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Tipps fürs Bemalen von Tassen?

    Tanja, meine Freundin hat das schon mit 4- und 5-jährigen Kids gemacht. Wenn Du ein bisschen Hilfestellung lieferst. Teller bemalen gab es auf einer Feier vor einem Jahr bei einer Freundin meiner Tochter. Der Teller wird gar nicht benutzt, sondern steht bei ihr Zimmer ;-). Davon essen würde ich nicht, wenn da Sticker draufkleben.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. acrylfarben auf tassen

    ,
  2. tasse bemalen am kindergeburtstag

    ,
  3. tassen bemalen tipps und tricks

    ,
  4. plastikbecher bemalen mit acrylfarben,
  5. tasse bemalen und im backofen einbrennen,
  6. mit acrylfarbe becher bemalen,
  7. tassen bemalen wie lange in den ofen,
  8. kindergeburtstag becher bemalen
Die Seite wird geladen...