Tim schläft nicht mehr richtig

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von turtleblue, 13. Februar 2005.

  1. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    bisher hatte ich mit Tim und seinem Schlaf eigentlich nie Probleme, bis vor etwa 4 Wochen hat er von ca. 19.30 Uhr bis 8.30 Uhr geschlafen. Mittagsschlaf hat er nur gehalten, wenn wir mal unterwegs waren und er im Auto einschlief.
    Seit etwa 4 Wochen ist total der Wurm drin. Er legt sich abends nicht mehr richtig hin, trotz Ritual, fängt an zu schreien, wenn wir (ich oder mein Mann) rausgehen und er noch nicht schläft, was früher gar kein Problem war. Wir sind raus, haben ein paar Min. später wieder nach ihm gekuckt, nochmal gekuschelt und wieder raus.
    Jetzt steht er auf, will noch ewig spielen ruft ständig nach uns. Und wenn er dann gegen 21.00 Uhr einschläft wacht er nachts öfter mal auf und ruft und will auch daß jemand bei ihm sitzen bleibt.
    Aufstehen tut er um spätestens 6 Uhr, er ist noch müde, gähnt auch jetzt z. B. schon wieder, aber legt sich nicht hin, auch nicht zum kuscheln aufs Sofa. Alle paar Tage schläft er dann mittags vor Erschöpfung ein.
    Ich hatte ja gehofft, daß es nur eine Phase ist, aber 4 Wochen sind schon lang.
    Etwa 2 Wochen bevor die Schlafprobleme anfingen, haben wir sein Bett umgebaut zum Juniorbett, weil er anfing über die Stangen zu klettern.
    9 Stunden sind doch zu wenig für ein 2-jähriges Kind, oder?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...