Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von SteffiP, 6. September 2010.

  1. Hallo ihr lieben...

    ich bin ganz neu hier und schildere euch mal mein Problem.
    Unsere Sohn Tim ist jetzt fast 6 Monate,er bekommt seit knapp 2 Monaten Beikost die er ohne Probleme angenommen hat.Seit ca einen Monat bekommt er Glutenfreien Griessbrei den er bis vor 7 Tagen ohne Muks gerne gegessen hat.
    Dann aufeinmal verweigert er den Brei.Haben ihn wärmer und auch kälter angeboten,flüssiger und auch dicker.Er isst dann ein paar löffel und fängt dann richtig an zu weinen....
    Wir wollen ihn auch nicht zwingen denn das bringt nicht deswegen haben wir schon ein paar Tage den Brei in eine Flasche gemacht das er überhaupt was ist.
    Das geht auch nur manchmal...
    Zu müde kann er nicht sein denn er hat einen geregelten Schlafrythmus....

    Ich habe ihm heute einen anderen Griessbrei gegeben auch den haben wir nicht mit einem Löffel in seinem Mund bekommen.
    Nichtmal mit Obst läst er sich überreden....

    Was ratet ihr mir???

    Danke
    Steffi
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    Mach eine Abend-Brei-Pause und gib ihm dafür eine Flasche mit Folgemilch. Viele Babys sind abends zu müde zum löffeln. Möglicherweise hatte er gerade einen Entwicklungsschub und braucht deshalb abends eine Saugmahlzeit die auch gleichzeitig beruhigend wirkt.

    Willkommen im Forum :winke:

    Ute
     
  3. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    Ihr habt eurem Sohn mit 3 Monaten Brei gegeben? Aus welcher Intuition herraus? Trinkt er denn seine Milch noch und wenn ja welche und wie viel? Wenn er jetzt erst 6 Monate alt wird kommt er kalorientechnisch normalerweise noch gut mit Milch aus und ohne Brei, die meisten versuchen es erst ab 6 Monaten mit Beikost. Habt ihr mal in den Mund geschaut ob er eventuell offene Stellen vom Zahnen hat oder einen Pilz, das ihm der Brei und auch das Obst dort brennt/weh tut?

    Liebe Grüße
    Doreen
     
  4. AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    Hallo Reni

    Erstmal danke das du geantwortet hast....
    Er hat mit anfang 4. Monat so wie es auch Ok ist den Brei bekommen weil er allein von der Milch nicht mehr satt geworden ist.
    Er ist ein guter Verwerter und hatte zu der zeit ständig hunger....
    Habe den Arzt auch gefragt das ist kein Problem wenn er selber auch interresse am essen zeigt.
    Und das tat er.
    Wir vermuten auch das er zahnen tut was uns das auch erklärt.

    Er hat keine offenen stellen im Mund weil ich ständig schaue ob schon ein Zähnchen durchblitzt...:crazy:

    ich geb im manchmal Dentinox auf die stellen dann gehts auch wieder also können es eigentlich nur die Zähne sein.

    Soll ich ihm jetzt schon Folgemilch geben????(Aptamil 2 )Was hat das für einen Vorteil??
    Habe mich noch nicht damit beschäftigt...

    Danke euch ....

    Liebe Grüsse
    Steffi mit Tim
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    Die Folgemilch ist einfach etwas sättigender als die Anfangsmilch. Du kannst, Du musst nicht.

    :winke:
     
  6. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    Mehr hätte ich auch nicht geantwortet :)

    :winke:
     
  7. AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    Hallo ihr zwei...

    Ja das dacht ich mir schon,aber ich werd ihm lieber nicht noch mehr kcl geben, den er ist
    für die 6 Monate schon sehr gut gebaut.
    Wiegt ca 9 kg und ist ca 69 cm gross.
    Er bekommt auch nur 4 Mahlzeiten am tag...

    Liebe Grüsse aus Brieselang

    Steffi mit Tim
     
  8. claudel

    claudel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Tim ende 5.Monat will aufeinmal Abendbrei nicht mehr

    HÄ? Was heißt denn mehr Kalorien? Wer sagt denn dass Folgemilch mehr Kalorien hat?

    Nun ja. Mann kann ja auch nur etwas Brei geben und dann noch Flasche. Oder wie ich es mache, erst Flasche und dann noch etwas Brei.

    Gruß
    Claudi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...