tierische schmerzen nach mandel op und probleme mit schmerzmittel

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Benno, 9. März 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benno

    Benno Benutzer(in) ist gesperrt
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey leute.

    Ich mach das hier mit dem handy also wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten.. ;-)

    Hatte am 25. Feb meine mandel op + straffung des gaumensegels und kürzen des zäpfchens

    Die schmerzen waren anfangs nicht schlimm, ab dem 7. Tag wurden sie richtig mies und ich nahm talvosilen forte und diclofenac 50 zäpfchen. Das half sehr...

    Essen kann ich wenn die Schmerzmittel wirken auch nahezu alles, muss halt gut kauen, hol mir meistens vom thailänder gebratene nudeln mit geflügel und gemüse (nicht scharf natürlich)

    Mittlerweile ist der schmerz auf der rechten seite nahezu weg und zieht auf die linke seite. Also direkt an der wunde der mandeln. Ich wache morgens auf und denke meine zähne sind kaputt weil alles so schmerzt und wenn ich schlucke denk ich, ich schlucke glasscherben.

    Naja nichts desto trotz nach einnahme der zäpfchen geht der schmerz in kombination mit talvosilen forte garkeine schmerzen verspürbar. Jetzt gibts aber das problem das ich seit der op verstopfung hatte, jetzt ziemlichem Durchfall. Zudem habe ich jetzt blut im stuhl :-(

    Sorry wenn das gleich eklig klingt... Wenn ich aufs klo gehe kommt aber meistens viel luft, einige kleine feste teile und etwas flüssigkeit mit blut. da mein after ziehmlich geschwollen ist, weil er ziehmlich gereizt ist durch zäpfchen und durchfall ist das etwas unangenehm aber es geht -.-

    danach hab ich wieder für ein paar stunden ruhe und kann mir so auch die zäpfchen gönnen.

    Möchte aber nicht auf die linderung der zäpfchen verzichten... was meint ihr?

    Achja und pfefferminztee mit zucker brennt sehr ohne schmerzmittel... und vom kamillentee hab ich genug -.-

    Die talvosilen forte bringen allein irgendwie nix nur in verbindung mit den zäpfchen

    Gruss
    Benno
     
    #1 Benno, 9. März 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2014
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: tierische schmerzen nach mandel op und probleme mit schmerzmittel

    Hallo Benno,

    ich rate Dir dringendst, zum Arzt (Notfalldienst) oder gleich ins KH zu gehen. Ferndiagnosen gibt es keine guten, ausser dass sich vermutlich die Wunde entzündet hat. Wenn nicht, umso besser.

    Gute Besserung

    Sabrina
     
  3. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.419
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: tierische schmerzen nach mandel op und probleme mit schmerzmittel

    Und was hat das mit Kinderkrankenpflege zu tun? Sabrina hat völlig Recht, wende Dich einfach an den nächsten Arzt/Notdienst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...