Tierfreundliche Katzenabwehr gesucht

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Lenasonne, 4. Mai 2005.

  1. Tag alle Tierkenner und -Freunde!
    Wir haben seit Februar endlich eine Wohnung mit Garten bezogen und dürfen uns leider immer wieder über Katzenschiss von Nachbars Katze freuen - die dieses Vieh mitnichten vergräbt und zur Zeit wohl auch noch Durchfall hat... :verdutz:
    Ich hätte gerne einen Rat, ob es irgendetwas gibt - Pflanze, Duft, Bewegungsmelder - irgendwas, was so ein Tierchen "liebevoll" davon abhält unsere Terasse als Klo zu mißbrauchen. Mein Mann hat schon eine Zwille gebaut :bissig: ...
    Also falls es Ideen zur tierfreundlichen Katzenabwehr gibt, her damit - sonst kriegt das arme Tier demnächst ne Erbse in den Allerwertesten (wobei mein GG noch Zielen üben muss :nix: ).
    Mit Hoffnung auf guten Rat,
    Sonja :help:
     
  2. meine eltern haben im zoohandeln mal nen spray gekauft, den finden katzen bissel stinkig. sie sprühen das unter den geschirrspüler, damit miezi nicht die ganze isolierung rauszerrt.

    allerdings weiß ich nicht, inwieweit das für draußen geeignet ist.
    tierfreundlich finde ich es aber, weil es einfach für die tierchen müffelt und die dann halt nicht mehr hingehen.
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Bist du sicher, dass es die Katze ist und kein Igel o.Ä.? Katzen sind nämlich eigentlich sehr reinlich und vergraben ihren Schiss sehr gewissenhaft. Da hat man dann die Überraschung beim ausbuddeln.
    Ich würde sie immer nur verscheuchen (und zwar ohne Zwille!!!). In die Hände klatschen und dazu zischen reicht (bei mir jedenfalls) bei jeder Katze aus.
     
  4. Tja, leider hat mein Mann das Tierchen schon dabei beobachtet, wie es mitten auf die Terasse ge*en hat...
    Igel machen ja auch ein bisschen weniger, wenn ich mich nicht irre...
    Das scheint auch eine etwas verhaltensgestörte Katze zu sein, so ein komisch aufgezüchtet puscheliges Vieh, keine "normale" getigerte.
    Die scheint sich unseren Garten noch vor uns (siind ja erst seit kurzem da) als Klo ausgesucht zu haben :-(
    Mal sehen, wie´s weiter geht!
    Danke schon mal für die ersten Anregungen! Ich befürchte nur auch, dass ein Spray es draußen nicht lange tut...
    Grüße,
    Sonja
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich sach nur: Wasserschlauch :) - einmal richtige gezielt. An geschützten Flecken kannst Du auch reichlich Pfeffer streuen.

    LG Silly
     
  6. Wir haben ein Katzen-Abwehr-Spray gekauft, für teuer Geld. Das sollten wir lt. Anweisung an die betroffenen Stellen sprühen. Es roch gräßlich durchs Schlafzimmerfenster und half nix. Letzthin hat meinen Mann der heilige Zorn gepackt und er hat das Abwehrspray der Katze auf den Hintern gesprüht. Die sprang im Dreieck, aber seitdem war sie nicht mehr da.
     
  7. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    Was ist das denn??

    ich habe mal in einem Baumarkt so eine Pflanze gesehen, die angeblich Katzen vertreibt. Ob das vielleicht hilft?

    ich kann mir auch schwer vorstellen, dass die da mitten auf die terrasse macht, wie schon erwähnt, verbuddeln die das!
    Aber wenn ihr es selbst gesehen habt...

    Noch ne Idee wäre es, den Besitzer ausfindig zu machen, vielleicht wohnt er ja direkt neben euch! dann würde ich mit dem auf alle Fälle mal reden:spin:.
     
  8. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Sonja!

    ...ich weiß auch, dass es so eine Pflanze gibt, aber ob die hilft und wie die genau heisst kann ich nicht sagen.... (irgendwas Zitroniges?? :???: )

    Meine Empfehlung wäre eine Wasserpistole! Und bitte keine Zwille! -ich hoffe, das war ein Witz.....

    Liebe Grüße
    Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...